Money For Rope, Köln

In der Süddeutschen vom 19.05.2019 blieb ich bei einem Bericht über die Münchener Manic Street Parade beim Absatz über Money For Rope hängen: „Und zwar mit solcher Band-Dichte, dass die glücklichen Besucher de...

Fil Bo Riva, Köln

Es bereitet mir immer Freude, talentierten Musikern beim Wachsen zuzuschauen. 2016 stolperte ich beim zweiten Cardinal Sessions Festival erstmals über Fil Bo Riva. Noch als Duo, spielten sie im Innenhof vom Geb...

Alice Phoebe Lou, Köln

Eigentlich mag ich die Konzertlandschaft Kölns sehr gerne. Es ist viel los. Aber nicht zu viel. Nur selten entsteht das Gefühl sich zwischen zwei Bands notgedrungen entscheiden zu müssen. Zum Glück. Denn kaum e...

Amyl & The Sniffers, Köln

Jede Stadt hat ihre Clubs und/oder Veranstaltungsreihen, die blind besucht werden können. Für garagelastige, lautere Klänge hat sich Popanz in Köln diesen Status erarbeitet. Und - mit dem ansonsten eher hippen ...