Es ist gerade mal etwas mehr als ein halbes Jahr her, dass die Schweden Viagra Boys nach zwei EPs ihr Debütalbum „Street Worms“ veröffentlicht haben. Jetzt erscheint eine erweiterte „Deluxe Edition“ mit fünf Bonustracks. Wer es sich damals geholt hat, wird sich nun in den Allerwertesten beißen. Alle anderen dürfen sich an einem zusätzlichen Kaufargument erfreuen.

Im Kern bleibt „Street Worms“ aber natürlich gleich. Das Ding klingt wie ein irre, rauschende Party. Ein wildes Potpourri aus (Post-)Punk, Alternative, Indie und jede Menge Wahnsinn. Iggy Pop trifft auf die Hives, das Ganze getrieben durch den Verzerrer-Wolf. Äußerst tanzbar, trotz einer Slacker-Nummer wie „Sports“ oder dem Psychedelic-Instrumental „Amphetanarchy“. Wild babbelnder Gesang, zackige Rhythmen, knirschende Gitarrenriffs und dazwischen ein schräges Saxophon. Nicht immer besonders eingängige Songs mit plakativen Refrains, dafür jede Menge Coolness.

Wer’s genau wissen möchte, den verweise ich auf Jens’ Review vom letzten Jahr.

Nun zu den Bonus-Songs. Ein paar B-Seiten sowie mit „I Ain’t Living Long Like This“ ein neuer Titel. Jener hätte bestens aufs Original-Album gepasst. Schiebt er doch ähnlich lässig nach vorne wie der Rest und er verbreitet irre croonenden Gesang. Der Rest ist nicht ganz so abenteuerlich kantig produziert, fügt sich ansonsten aber gut ins Ganze ein und fällt nicht wirklich ab. Tanzbar, groovend, lässige Ausstrahlung, vielleicht auch mal etwas eintönig zwar, aber mit „Beijing Taxi“ gibt man sich fast schwebend und sorgt damit für Abwechslung.

„Street Worms“ ist in der Deluxe-Version natürlich weiterhin ein recht cooles, etwas anders klingendes Album und nun mit 54 Minuten Länge ein durchaus satter Brocken.

 

Trackliste:
1. Down in the Basement
2. Slow Learner
3. Sports
4. Best in Show
5. Just Like You
6. Shrimp Shack
7. Frogstrap
8. Worms
9. Amphetanarchy
10. Jungle Man (Bonus Track)
11. Beijing Taxi (Bonus Track)
12. Up All Night (Bonus Track)
13. Special Helmet (Bonus Track)
14. I Ain’t Living Long Like This (Bonus Track)