Der Osnabrücker Songwriter Wood and Valley steht noch ziemlich am Anfang, steckt dabei aber schon einen Haufen anderer Musiker in die Tasche, was Stimme und Songwriting angeht.

Der Student hat bereits eine EP auf Tour mit dabei und arbeitet zur Zeit an seinem Album, was im Herbst erscheinen wird. In seinen Songs kommt deutlich der Punkhintergrund und die Vorliebe für folkige Punksongwriter in der Tradition von Chuck Ragan und Co. zum Tragen und trotzdem hört er sich, nicht zuletzte dank seiner großartigen Stimme, sehr eigenständig an. Davon kann man sich an folgenden Terminen auf Tour überzeugen:

Seht und hört dazu in der Handwritten Session einen neuen Song vom kommenden Album. Viel Spaß!