Mit Freunden Bier trinken, um danach dann zur Konzertlocation zu laufen, in der dann ein Konzert stattfindet, auf das man sich schon Ewigkeiten gefreut hat: Nachdem ich 2011 aus Dortmund wegzog fehlte mir diese Prozedur hier in Klagenfurt bisher ziemlich. Bis jetzt: denn der Herbst 2015 in Klagenfurt macht das (vorerst) mal wieder möglich. Innerhalb weniger Wochen gibt es in Klagenfurt Konzerthighlights, die mir vor Freude die Schuhe ausgezogen haben! Naked Lunch, Bilderbuch, Wanda, Element of Crime alleine im November! WOW!

In erster Reihe ist diesbezüglich die VOGAL-Crew zu nennen, welche auch für das Acoustic-Lakeside Festival hier in Kärnten verantworlich sind. Diese haben nämlich Bilderbuch für zwei Shows in den klagenfurter Stereo-Club geholt. Ich habe mir diese ausverkaufte Show am verganenen Samstag angeschaut und werde noch ewig davon schwärmen.

Als „Vorband“ war kœnig dabei. Mein erster Blick im Konzertsaal ging dann in Richtung eines in Neon-Farben leuchtenden Schlagzeugers mit Papp-Krone. Kœnig war dann genau dieser, der schon begonnen hatte.

Foto: Michael Hametner

Er spielt gleichzeitig Schlagzeug und Synthesizer und singt, bzw. rappt dabei – RESPEKT! Ich habe während der halbstündigen Performance von kœnig dann einige Phasen durchlebt: Von „Was ist das?“ über „Ey, das klingt gar nicht so schlecht“ bis hin zu „Wir starch is das denn?!“ war also das volle Wechselbad der Gefühle dabei! Und das was kœnig da auf die Bühne geschmissen hat war wirklich groß! Das klang einfach nach geilem, alten Hip-Hop! Die Vorband passte also schon mal sehr gut in meine vorhandene Stimmungslage und auch in die des sich rasch füllendenden Clubs.

Um kurz nach halb zehn haben dann Bilderbuch die Bühne betreten. Ab der ersten Sekunde war eine solche Ausstrahlung dieser Band zu vernehmen, dass man gar nicht weggucken konnte – weghören noch weniger. Wie vermutlich ohnehin jeder und jede weiß, sind Bilderbuch zu viert in klassischer Besetzung (Gesang, Gitarre, Bass und Drums) auf der Bühne. Trotz dieser minimalistischen Aufteilung für das Live-Set, legen sie einen so fetten Sound an den Tag, der einfach unendliche Freude bereitet, wenn man Musik liebt!

Foto: Michael Hametner

Foto: Michael Hametner

Überwiegend wurden Songs der neuesten Platte „Schick Schock“ präsentiert, jedoch kamen auch ältere Songs nicht zu kurz. „Ein Boot für uns“ und „Karbibische Träume“ vom Vorgängeralbum aus 2011 „Die Pest im Piemont“ oder auch „Calypso“, „Joghurt auf der Bluse“ und „Kopf ab“ von der noch älteren LP „Nelken und Schillinge“ (2009), machten die Setlist umfangreich und ließen in die Zeiten zurückblicken, in der Bilderbuch noch nicht diesen Bekannheitsgrad hatten, wie es gegenwärtig der Fall ist.

Die bekannten Hits „Maschin“, „Plansch“ oder „Softdrink“ wurden ohnehin gespielt. Für letzteren kam sogar kœnig nochmal auf die Bühne und rappte die entsprechenden Parts des Songs.

Foto: Michael Hametner

Foto: Michael Hametner

Fazit:
Bilderbuch MUSS man live gesehen haben. Als „Schick Schock“ veröffentlicht wurde, rannte mein damaliger Mitbewohner Michi immer durch die Bude und hatte die Platte aufgelegt und aufgedreht. Ich habe mich ehrlich gesagt recht schwer getan Bilderbuch direkt zu mögen. Allerdings wandelte sich das in den vergangenen Monaten langsam und aufgrund dieses Konzertes im Stereo weiß ich nun, dass diese Club-Show von Bilderbuch für mich eines der besten Konzerte gewesen ist, welche ich jemals besucht habe. Die Songsauswahl, der Sound der Band, die offensichtliche Freude der Band (SYMPATISCH!) und die Stimmung im Club, das waren alles Punkte, die ich aufgesaugt habe und so schnell nicht mehr loslassen kann und werde – wäre das hier eine CD-Besprechung, gäbe es 5 von 5 Sternen! Bilderbuch, ich liebe dich!

Foto: Michael Hametner

Foto: Michael Hametner

Danke an den Michael Hametner für die Fotos.
Sämtliche
Fotos in diesem Artikel: Michael Hametner

Setlist Bilderbuch im Stereo Club, Klagenfurt am 14.11.2015:

01. Willkommen im Jungle
02. Schick Schock
03. Rosen zum Plafond
04. Calypso
05. Barry Manilow
06. Karibische Träume
07. Spliff
08. Gibraltar
09. Softdrink
10. Feinste Seide
11. Gigolo
12. Ein Boot für uns
13. Plansch
14. Joghurt auf der Bluse
15. Maschin

Zugabe:
16. Kopf ab