Und es gibt wieder ein neues Debütalbum, welches von der HC-Band Bashdown kommt, am 13. September erschien und den Titel „A New Set of Problems“ trägt.

Was ich in den letzten beiden Jahren feststellen musste, war ein spürbarer Rückgang von Debütalben neuer Bands. Dieses Jahr ist genau das Gegenteil der Fall und die Review-Anfragen strömen nur so in das Postfach. Mit Bashdown bekam ich auch gleich wieder ein mächtiges Brett ins Haus geliefert. NYHC, Skate-Punk und ein wenig Metal oben drauf, bon appetit!

Mit Helge Haß steht auch ein ehemaliger Pro-Skateboarder am Mikrofon und lehrt der konventionellen Gesellschaft das Fürchten. Nichts ist den fünf Hannoveranern mehr zuwider als festgefahrene Spießer und das lassen sie auf „A New Set of Problems“ jeden wissen. Bestes Beispiel dafür sind die Tracks „Relationshit“ und „Bad News“, wo auf das Thema Vorurteile gegen Menschen, welche vom gesellschaftlichen Konsens abweichen, eingegangen wird. Natürlich darf bei Helges Hintergrund auch eine Skater-Hymne nicht fehlen. „Lifes Short“ heißt der Track und behandelt Helges Zeit als Pro-Skateboader und ist gleichzeitig eine persönliche Hommage an viel zu früh verstorbene Freunde.

A New Set of Problems“ hat neben seinen persönlichen und gesellschaftskritischen Texten auch im Sound nichts vermissen lassen was zu einer Hardcore-Band gehört. Hart, aggressiv und brutal so wie es sein soll und dennoch sind für mich persönlich die Skate-Punk-Elemente eine feine Sache, welche ich in dieser Form eigentlich nur von Bands und Veröffentlichungen aus der Jahrtausendwende kenne. Da liegt gleichfalls die Vermutung nahe, dass sich Bashdown auch ein wenig Inspiration vom Nu Metal geholt haben.

Das Debütalbum „A New Set of Problems“ ist in jedem Fall geglückt und die deutsche HC-Szene ist um eine qualitativ hochwertige Band erweitert worden. Da bleibt abschließend nur WEITER SO zu sagen.

  1. A.N.S.O.P.
  2. To the T
  3. Anger Mgmt
  4. No Way
  5. Karma
  6. Don’t Waste My Time
  7. Netdevil
  8. Clusterfuck
  9. Bad News
  10. Lifes Short
  11. Relationshit

http://www.bashdown.de

Bashdown - A New Set of Problems (Nurecords/CoreTex, 13.09.2019)
4.0Gesamtwertung