Totalen Abriss gab es gestern Abend im Logo in Hamburg. Die Metalcore-Spezialisten Miss May I aus Ohio sind zur Zeit auf Tour in Deutschland. Die Jungs sind seit 2006 zusammen unterwegs und konnten in der Zeit schon ordentlich von sich reden machen. Sie haben schon sechs Studioalben auf den Markt gebracht, mit denen sie in den USA auch schon einige Charterfolge verbuchen konnten. Mit „Shadows Inside“ kam im vergangen Jahr das aktuelle Album auf den Markt.

Auf dieser Tour werden sie tatkräftig unterstützt von ganzen drei Bands. Mit dabei sind die Metalcore-Bands Currents aus Connecticut, Fit For A King aus Texas, und Void of Vision aus Melbourne. Christian hat das Konzert in Hamburg für uns festgehalten. Wenn ihr auch Bock habt richtig zu eskalieren, habt ihr noch zweimal die Chance bevor es zurück über den großen Teich geht.

16. Februar – Conne Island – Leipzig
17. Februar – Z-Bau – Nürnberg