Es geht wieder los… LYGO haben ihr zweites Album „Schwerkraft“ am Start und was man bisher von den Bonnern hören konnte, lässt ja mal wieder hoffen!

Im Mai hatten die Drei uns schon einmal präsentiert, was für „Nervenbündel“ sie denn aktuell sind, nun schieben sie nach den beiden weiteren Single-Auskopplungen „Festgefahren“ und „Schraubzwinge“ noch neun Songs nach, für die Kraft und Energie alles andere als ein Fremdwort sind.

In über dreißig Minuten hauen uns Simon und Jan wieder ihren Wechselgesang um die Ohren und belasten diese dank ihrer durchdringenden Stimmen und tiefgründiger Texte erneut über alle Maße – genau so, wie wir LYGO bereits dank des 2014er Debüt-Albums „Sturzflug“ und der EP „Misere“ kenne und lieben gelernt haben!

Wut wird zu Energie, Unverständnis und Verzweiflung zu Kreativität – so lässt sich für mich am besten beschreiben, was das Trio hier auf die Beine gestellt hat… die Beine die mittlerweile fest im Musikgeschäft angekommen sind und ihre Berechtigung schon lange nicht mehr beweisen müssen.

Ich persönlich feiere ganz besonders die „Schraubzwinge“ ab, da ich hier extrem von der Melodie angefixt bin… Jungs kein Plan warum, aber ich könnte euch umarmen für das geile Gitarrenriff und den aufdringlich wummernden Bass – Danke sehr!

Aber nicht das ich Nummern wie „Fiebertraum“, „Lautlos“ oder „Rausch / Zwang“ dadurch schmälern wollen würde, diese Gewaltbrecher gehören auf jede gute Platte… und somit in jedes gut sortierte Plattenregal.

Fest statt flauschig und kein wenig sanft, aber dafür umso sorgfältiger räumen sie mit dem Gedanken auf, dass man sich in den Selbstzweifeln und der Resignation fallen lassen kann – auch wenn es täglich schwerer fällt!

So lange es noch „Schwerkraft“ gibt werden LYGO weiterhin nach Lösungen suchen… lasst uns sie dabei begleiten?

Daher holt euch doch einfach die neue Scheibe auf Vinyl, als CD oder digital – ach so, aufgenommen wurde das Album übrigens wieder von dem lieben Nico Vetter, der ja auch für die beiden ersten Veröffentlichungen zuständig war.

 

Titel:
1. Alles ist egal
2. Festgefahren
3. Lippen blau
4. Lautlos
5. Gründe
6. Fiebertraum
7. Schraubzwinge
8. Vergessen
9. Keine Leichtigkeit
10. Nervenbündel
11. Rausch / Zwang
12. Flughafen

Foto: Sebastian Igel

 

LYGO – SCHWERKRAFT TOUR 2018
12.10. Oberhausen, Druckluft
13.10. Münster, Gleis 22
14.10. Hamburg, Hafenklang
16.10. Bremen, Tower
17.10. Hannover, Mephisto/Faust
18.10. Stuttgart, Juha West
19.10. Nürnberg, Club Stereo
20.10. Trier, Ex Haus
21.10. Wiesbaden, Kesselhaus/Schlachthof
23.10. Ulm, Club Schilli
24.10. München, Sunny Red
25.10. Dresden, Chemiefabrik
26.10. Berlin, Badehaus
27.10. Halle (Saale), Reil78
28.10. Köln, Artheater

FACEBOOKBANDPAGE

LYGO - Schwerkraft (Kidnap Music/Cargo Records, 07.09.2018)
4.7Gesamtwertung