Bis 2013 war Adam McIlwee noch bei Tigers Jaw involviert, aber bereits 2010 war der Multiinstrumentalist, Sänger, Songwriter und Produzent unter dem Moniker Wicca Phase Springs Eternal unterwegs. Dabei prallen verzweifelte, an alte Tigers Jaw-Tage erinnernde Gesangsmelodien auf R’n’B-Beats und elektronische Klänge. Eine interessante Kombination, die vermeintlich entfernte Welten musikalisch zusammenführt. Die Pressemeldung sprach von „für Fans von Tigers Jaw und Lil Peep“ und so absurd das auch klingt – irgendwie passt es.

Das Debütalbum „Suffer On“ erscheint im übrigen am 15. Februar via Run For Cover. Wir sind gespannt.

Die neue Single „Rest“ könnt ihr euch hier anhören: