Mit ungewöhnlichen Instrumenten, wie dem Regenbogenachttästler (ein buntes Metallphon) oder auch einer halb vollen Sterni-Flasche und ihrer humorvollen Alltagspoesie begeistern die Jungs von Von Wegen Lisbeth. Vor einiger Zeit noch als Geheim-Tipp gehandelt, haben sie diesen Status definitiv abgelegt.

Die Berliner Indie-Pop-Band Von Wegen Lisbeth starten am 31.01. ihre erste Tour 2017 zu ihrem im vergangenen Jahr erschienenem Debütalbum „Grande“. Von den 22 Stops, die die Berliner einlegen werden sind bereits 10 Konzerte ausverkauft.

Tourdaten:
31.01.2017 Berlin, Lido (ausverkauft)
01.02.2017 Berlin, Lido  (ausverkauft)
02.02.2017 Hamburg, Mojo Club (ausverkauft)
03.02.2017 Hannover, Musikzentrum  (ausverkauft)
04.02.2017 Göttingen, MUSA (ausverkauft)
05.02.2017 Magdeburg, Factory
08.02.2017 Bielefeld, Forum
09.02.2017 Wiesbaden, Schlachthof (ausverkauft)
10.02.2017 Tübingen, Sudhaus
11.02.2017 Konstanz, Kulturladen
14.02.2017 Aarau (CH), KiFF
15.02.2017 Bern (CH), Rössli
17.02.2017 Salzburg (AT), Rockhouse
18.02.2017 Graz (AT), PPC Bar
19.02.2017 Regensburg, Mischwerk
22.02.2017 Chemnitz, Atomino (ausverkauft)
23.02.2017 Jena, Kassablanca
24.02.2017 Halle, Klub Druschba (ausverkauft)
25.02.2017 Cottbus, Glad House
01.03.2017 Köln, Gebäude 9 (ausverkauft)
02.03.2017 Koblenz, Circus Maximus (ausverkauft)
03.03.2017 Marburg, KFZ

Quelle: www.vonwegenlisbeth.de