In Großbritannien tut sich anscheinend in diesem Jahr so einiges. So erscheint am 03. November 2017 das dritte Studioalbum von Stormbringer, dessen Name Born A Dying Breed lautet.

Stormbringer ist in erster Linie eine Hard Rock Band aus Northhamptonshire. Wem dieser Ort evtl. bekannt vorkommt, der täuscht sich nicht. Erinnern wir uns an einen Artikel vom 11. September in diesem Jahr. An besagtem Tag stellten wir euch die artverwandten Jungs von NUMB vor, welche aus derselben Stadt im Norden Englands kommen. Zufälligerweise sind Stormbringer Drummer Jon Paul Quantrill und NUMB Gitarrist Darren Caven-Quantrill Zwillingsbrüder. Das musikalische Talent liegt also zweifelsohne in der Familie.

Gegründet haben sich Stormbringer im Jahr 2011 und bis zum heutigen Tag veröffentlichte die Band bereits die Alben MMXII (2013) und Blood and Rust (2015). In Sachen Sound knüpfen die fünf Engländer direkt am Vorgängeralbum an. Die Gitarristen Dominic Wallace und Jamie Peters spielen klare, saubere Riffs und nutzen hierbei eine Soundkombination aus Hard Rock, Metal und Stoner. Die starke, vielseitige Stimme von Sänger Jimi Brown sollte vor allem die Metal’ler unter euch aufhorchen lassen. Ein Vergleich mit Rob Halford (Judas Priest) oder Bruce Dickinson (Iron Maiden) ist durchaus angebracht.

Das Album startet aufgeladen und mit großem Spaßfaktor. Nicht ein Song klingt ausgelutscht, langweilig oder kommt einem irgendwie bekannt vor. Hier haben Stormbringer erstaunlich gute Arbeit geleistet. Das bereits veröffentlichte Video zum Song Bleed For bringt den Stil des Albums auf den Punkt und lässt im Ansatz erahnen was man zu erwarten hat. Das Prädikat herausragend verdienen jedoch die Songs Stick To Your Guns und Smother, bei denen man schon fast buchstäblich in einen Bann gezogen wird.

Nimmt man alles zusammen ist Born A Dying Breed das beste Album welches Stormbringer bisher erschaffen haben, was nicht heißen soll, dass die Vorgängeralben minder gut sind, ganz im Gegenteil. Dennoch kann man sich sicher sein, dass Stormbringer es nicht leicht haben werden ein derart gut gelungenes Album wie Born A Dying Breed nochmals zu kreieren oder zu übertreffen.

  1. Don’t Trust Me
  2. Bleed For
  3. Pay Your Respects
  4. Through These Eyes
  5. Let It Begin
  6. Stick To Your Guns
  7. Dying Breed
  8. Smother
  9. Consequence
  10. Never Again

http://stormbringerrock.com/

 

 

 

 

 

Stormbringer - Born A Dying Breed (Attic Records, 03.11.2017)
4.8Gesamtwertung