Am 4. August veröffentlicht die amerikanische Band Seven Spires um Frontfrau Adrienne Cowan ihr Debütalbum „Solveig“. Ein Debütalbum voller Eskapismus, Tod und Dekadenz. Der neue Single-Track „Stay“ ist der erste Song des zweites Aktes der düsteren Geschichte, die auf dem Album erzählt wird. Und in den könnt ihr hier reinhören:

Frontfrau Adrienne über die Bedeutung der Lyrics:
‚In der Handlung des Albums sieht man in „Stay” zum ersten Mal, dass der Dämon in der Lage ist, Gefühle zu entwickeln – durchaus ein erster Eindruck einer eher menschlichen Seite. Ironischerweise kommen aber in diesem Song zum ersten Mal ausgeprägte Extreme Vocals zum Einsatz.‘

Wer noch einen weiteren Eindruck von Seven Spires gewinnen möchte, dem legen wir das offiziellen Video zu “The Cabaret of Dreams” ans Herz: