Bevor ihr euch am Heiligen Abend voller Elan in den Christbaum stürzt, könnt ihr euch zwei Tage vorher im Hamburger Hafenklang bei der fünften Ausgabe des Punkalicious Christmas von einer sauberen Portion Drei-Akkorde-Klänge verzaubern lassen und noch einmal die müden Knochen beim Pogo ausschütteln, bevor es mit den Fressorgien losgeht.

Am 22. Dezember spielen zum Tanze auf: Antillectual aus Holland (https://www.facebook.com/antillectual), welche bereits beim Booze Cruise Festival im Sommer im Hafenklang gespielt haben, die Lokalmatadoren Holly Would Surrender (https://www.facebook.com/hollywouldsurrender) sowie aus dem Osten des Landes Storyteller (https://www.facebook.com/wearestoryteller) und Forester (https://www.facebook.com/Foresterpoppunk).

Na, ist das nix?

 

Einlass ist um 20 Uhr, Start um 21 Ihr und Tickets kosten schlanke 15,- €. Im Vorverkauf sind sie etwas günstiger und können hier bei tixforgigs.com geordert werden:

https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=27006

 

Die Veranstaltung auf Facebook findet ihr hier:

https://www.facebook.com/events/2125641044129363/

 

Und hier ein bisschen Vorgeschmack auf das Ganze: