Wenn es in der europäischen Metalszene eine Band gibt, welche den Heavy Metal regelrecht zelebriert, dann ist es das schwedische Trio Grand Magus.

Die Band agiert immer auch hohem Niveau und den übertriebenen Pathos von Sabaton lässt man einfach sein, auch den Fremdschämfaktor der Fellunterhosenträger von Manowar findet man nicht im Grand-Magus-Sound.

Das neue Album der Schweden hört auf den schicken Titel „Sword Songs“. Experimente waren noch nie das Ding von Grand Magus und irgendwelchen Trends hat die Band sich auch noch nie angebiedert und somit dürfte klar sein, was der Metalfan auf „Sword Songs“ zu erwarten hat. Allerdings macht die Band alles noch ein bisschen besser, als auf dem ebenfalls sehr guten Vorgänger „Triumph And Power“.

Grand Magus haben sich auf „Sword Songs“ vor allem den Midtempo-Songs verschrieben. Gelegentliche Tempoausbrüche wagt die Band eigentlich nur dann, wenn der Gitarrist zum Solo ansetzt. Ansonsten gibt es hier Druck auf die Ohren, und das ausdauernd.

„Freja’s Choice“ setzt die erste Duftmarke. Der Song wird mit einem heftigen Bass- und Schlagzeuggewitter eröffnet. Sobald die getragene Stimme von Sänger JB und die prägnanten Gitarrenlinien einsetzen, dann verfällt das Lied direkt in den Hymnenmodus. Diesen Modus verlässt die Band das komplette Album nicht mehr. „Varangian“ packt noch ein ganzes Pfund Melodien drauf. Der Song kling wirklich majestätisch. Sehr cool!

„Forged In Iron – Crowned In Steel“ dreht dann, nach sanftem Beginn dass Energielevel etwas nach oben. Dem Track hat die Band einen Refrain zum Niederknien spendiert!

Einen schwachen Song gibt es auf „Sword Songs“ nicht. Das komplette Album ist eine einzige Ansammlung von Metal-Hymnen, welche frei von jeglicher Peinlichkeit überzeugen!

Einen Schwachpunkt hat das Album aber doch: Nach viel zu kurzen 34 Minuten kommt die letzte Note aus den Lautsprecherboxen!

 

grandmagus-swordsongs_230-230-230

Freja´s Choice
Varangian
Forged In Iron – Crowned In Steel
Born For Battle (Black Dog Of Brocéliande)
Master Of The Land
Last One To Fall
Frost And Fire
Hugr
Every Day There´s A Battle To Fight

Grand Magus Online

Grand Magus - Sword Songs (Nuclear Blast, VÖ 13.05.2016)
4.8Gesamtwertung