Anfang November hat sich leider eine der tollen (Live-)Bands der jüngeren Rockgeschichte verschiedet: Simeon Soul Charger. Hinter ihr liegen drei starke Alben, zwei EPs, eine „Konzept-Single“ sowie zahllose grandiose Konzerte. Wir waren damals in Landshut dabei und haben euch vom Abschiedskonzert in der Alten Kaserne berichtet (siehe Livebereicht) sowie im Anschluss eine Interview mit Gitarrist Rick geführt.

Damals wurde schon angekündigt, dass man ein Video des Abends veröffentlichen möchte. Das hat man nun getan. Und zwar als kostenloser Stream für alle, die nicht dabei sein konnten oder die im Nachhinein wissen möchte, was so faszinierend an der Truppe war. Mit zahlreichen Freunden und Weggefährten spielte man sich durch eine emotionales, vierstündiges (!) Programm.

Unbedingt anschauen!