Es gibt Tage, da braucht man so ein richtig dickes Metalbrett. Heute ist so ein Tag, da kommen die Dänen Savage Machine mit ihrem Album „Abandon Earth“ genau richtig! Das zweite vollständige Album der Band kachelt ordentlich.

Gut, man darf kein Hardcore Modern Metal Fanatiker sein, denn die Dänen brettern fett durch die 80er Jahre Metal Szene. Metal Church, Helloween, Judas Priest. Alles da, was sich der Mensch wünscht, der seine musikalische Sozialisation mit den genannten Bands vollzogen hat! Dazu kommt mit Tommy Hansen (Helloween, Pretty Maids) ein Produzent, welcher im traditionellen Metal seine Spuren mehr als deutlich hinterlassen hat.

Und was machen Savage Machine aus diesen Zutaten? Einfache Antwort, ziemlich viel. Sobald der Gesang im ersten Song „Exodus“ einsetzt denke ich unweigerlich an Mike Howe und Metal Church. Dieser Gesang prägt das ganze Album. Klar, aber doch an den richtigen Stellen schön rau.

„Age Of Machines“ kommt mit deutlicher Judas Priest Schlagseite daher. Irgendwie entdeckt man bei den Songs von „Abondan Earth“ an vielen Ecken und Kanten die schon genannten Bands und deren großen Einfluss. Das Schöne ist, Savage Machine verstehen es die Einflüsse zwar deutlich durchscheinen zu lassen, sich aber trotzdem ihr Eigenständigkeit zu bewahren. Das klingt zwar wie ein Widerspruch in Sich, ist aber keiner!

„Time Traveller“ beginnt zunächst etwas ruhiger. Somit schafft die Band nach drei Vollgasliedern erstmal eine kurze Pause für das Ohr des Zuhörers. Lange hält die Pause aber nicht an. Die Band zieht in diesem Song gemächlich das Tempo und den Härtegrad nach oben und schafft somit eine klassische Metal-Hymne.

Mein Favorit von „Abandon Earth“ ist „Savior“ in der Laufzeit von etwas über 8 Minuten gibt es 80er Jahre Metal der Güteklasse 1a. Das Tempo wird schön variiert, die Melodien sitzen sofort!

Ein Fest für den Heavy Metal Traditionalisten!

1. Exodus
2. Age Of Machines
3. The Hunter
4. Time Traveler
5. Behind the Veil
6. Fourth Dimension
7. Fall Of Icarus
8. Event Horizon
9. Savior
10. Welcome To Hell

www.savage-machine.com/

Savage Machine - Abandon Earth (19.01.2018)
4.3Gesamtwertung