Mitte Juni noch nichts vor? Gut! Eine Möglichkeit wäre ein Besuch des legendären Nova Rock in Österreich, das mit einem wirklichen fetten Line-Up um die Ecke kommt und vom 14. – 17. Juni wieder seine Pforten öffnet. Seit 2005 versammeln sich jedes Jahr im Juni in Nickelsdorf tausende von Rock- und Metalfans um ein paar unvergessliche Tage auf dem größten Festival Österreichs zu erleben.

Während der Line-Up Phase 1 und Phase 2 wurden bereits Unzählige großartige Bands bekannt gegeben. So dürfen Die Toten Hosen am Mittwoch als erster Headliner auftreten. Weiter geht’s am Donnerstag mit Headliner Avenged Sevenfold. Am Freitag hat Headliner Volbeat die Ehre und als körnender Abschluss rocken Iron Maiden Samstag Abend die Bühne als letzter Headliner.

Doch das war’s noch lange nicht! Denn auch das restliche Line-Up lässt kaum Wünsche offen. So kann zu Bands wie The Prodigy, Marilyn Manson, Billy Idol, Limp Bizkit, Sunrise Avenue, Rise Against, Billy Talent und Parkway Drive abgerockt werden.

 

Nova Rock 2018
Wann: 14. – 17. Juni 2018 
Wo: Nickelsdorf Pannonia Fields (Österreich)
Tickets: www.novarock.at/tickets
Mehr Informationen: www.novarock.at
Line-Up: Die Toten Hosen, Avenged Sevenfold, Volbeat, Iron Maiden, The Prodigy, Marilyn Manson, Billy Idol, Limp Bizkit, Sunrise Avenue, Rise Against, Billy Talent, Seiler & Speer, Stone Sour, Kraftklub, Megadeth, Parkway Drive, Wizo, Bullet For My Valentine, Jonathan Davis, Passenger, Skillet, Body Count Ft. Ice-T, Dame, Arch Enemy, OK Kid, Hollywood Undead, Killswitch Engage, Asking Alekandria, Brian Fallon & The Howling Weather, Black Stone Cherry, Dead Cross, La Brassbanda, Mad Caddies, Anti-Flag, Meshuggah, Nothing But Thieves, Turbobier, Krautschädl, Stick To Your Guns, Donots, All Them Witches, The Struts, Powerflo, Beast In Black, The Charm The Fury, Lionheart u.v.m.

 

Nova Rock 2017 Aftermovie: