Die Osnabrücker Skatefolk-Punks von North Alone haben ein neues Album in den Startlöchern stehen: Am 4. Mai ist der Release von „Next Stop CA“ und nur einen Tag später folgt dann standesgemäß die zugehörige Releaseparty im heimischen Bastard Club. Bereits jetzt kann man mit dem Video zu „Extralarge“ einen ersten Song aus dem Album hören und sehen, in dem die Band bei einer Proberaum-Live-Performance ihre Liebe zu Bandshirts ziemlich deutlich rausstellt…hat da einer
mitgezählt?

Soundtechnisch hat sich der 5er ein wenig weg von den Chuck Ragan Folkpunk Klängen hin zu deutlichen Skatepunk-Einflüssen a la Lagwagon, No Use For A Name und Co gewandelt. Das funktioniert ziemlich gut und geht auch ganz gut nach vorn. So kann man gespannt sein, was der komplette Longplayer dann Anfang Mai zu bieten hat. Es gibt auch bereits etliche Preorder Optionen für das neue Album, unter Anderem limitiertes Vinyl und Shirt-Bundles, zu finden auf der Facebook Seite der Band.

Für das nice Coverartwork zeichnet sich übrigens Stefan Bekam/SBÄM verantwortlich, der auch für die Cover von diversen Fat Wreck Chords Platten zuständig war.

Hier jetzt aber das Video zu „Extralarge“ – viel Spaß!