Und weil es so schön war gibt es jetzt direkt noch einen kleinen Nachtrag und zwar geht es um vier Jungs aus Marseille im schönen Frankreich. Diese vier Jungs gehören zu einer Band namens Landmvrks und veröffentlichen am 2. November 2018 ihr zweites Album „Fantasy“.

Landmvrks ist eine noch recht junge Band und gründete sich erst 2014. Brachten aber zwei Jahre später ihr Debütalbum „Hollow“ heraus, welches sofort die Szene ordentlich aufwirbelte. Den Sound von Landmvrks kann man mit einer guten Mischung aus Metalcore und Melodic Hardcore beschreiben. Für „Fantasy“ ist die Kombination aus purer Härte und melodischen Einschüben ebenso verwendet worden, allerdings können Landmvrks auch anders.

Die auf „Fantasy“ vorliegenden Tracks „Alive“ und „Kurdah“ stehen in einem krassen Kontrast zum Rest des Albums, welches vor Energie nur so strotzt. Ist „Alive“ schon nahezu eine radiotaugliche Ballade, so ist „Kurdah“ ein ausschließlich melodischer Instrumental-Song. Auch wenn viele melodische Elemente auf „Fantasy“ präsent sind, so wird man doch den Eindruck nicht los, dass „Alive“ und „Kurdah“ nicht so recht zum Rest des Albums passen. Natürlich fehlt es auch an Gastauftritten aus der französischen Core-Szene nicht. So sind Florestan Durand (Novelists) und Aaron Matts (Betraying The Martyrs) mit auf „Fantasy“ vertreten und zeigen eindrucksvoll, dass Metalcore und Deathcore gut miteinander harmonieren können.

Trotz ihrer jungen Jahre haben Landmvrks mit „Fantasy“ eine weitere Hürde genommen. Das Album ist nicht wie bei anderen Bands eine exakte Kopie des Vorgängers und musste sich auch keinem vollkommenem Stilwechsel unterziehen. Das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen, auch wenn an einigen Ecken und Kanten der noch Feinschliff fehlt, so kann im Falle von Landmvrks noch auf großes gehofft werden.

  1. Fantasy
  2. Wake Up Call
  3. Scars (ft. Florestan Durand)
  4. The Worst Of You And Me
  5. Blistering
  6. False Reality
  7. Reckoning (ft. Aaron Matts)
  8. Alive (ft. Camille Contreras)
  9. Dead Inside
  10. Kurdah
  11. Disdain

http://www.landmvrks.com/

Landmvrks - Fantasy (Arising Empire/Nuclear Blast, 02.11.2018)
3.8Gesamtwertung