IMPRISONED, kennt ihr nicht? Dann geht es euch wie mir. IMPRISONED ist eine australische Hardcore Band, die am 22.06. ihre neue 7“-Single „Slave to Nothing“ veröffentlicht.
Und ehrlicherweise kann ich auch gar nicht viel mehr schreiben. Die beiden Songs sind hart, laut und irgendwo zwischen Metalcore und Hardcore anzusiedeln.
Man kann sie sich definitiv anhören, aber eine Offenbarung ist das auch nicht.

Zwei Songs, bei denen ich ehrlich nicht wirklich viel von den Lyrics verstehe, sind schwer vernünftig zu beurteilen. Also hört am Besten einfach mal selber rein

01. Slave To Nothing
02. Blood And Bone
IMPRISONED - Slave To Nothing (Isolation Records, 22.06.2018)
3.0Gesamtwertung