Die feinen Herrschaften von Dead Serious Records haben uns heute vier Veröffentlichungen mitgebracht, die das Herz eines jeden Punkrock und Hardcore Fans höher schlagen lässt… schaut hier:

 

Am 28. April erscheint das erste Album der Punk-Rock-Allstar Band HIGLEY. Gegründet wurde die Truppe bereits 2008 von Descendents, All oder auch Black Flag Schlagzeuger Bill Stevenson, der seitdem gemeinsam mit Kevin Carl und Duane Kiener von G-Whiz los legte… richtig Fahrt nahm das Projekt aber erst 2015 auf, als mit James Menefee von River City High endlich ein passender Sänger gefunden wurde!

Titel:
1. That’s Not Me
2. 4 Bit Man
3. Goodnight Old Ghost
4. No Need to Know
5. Fup
6. Toledo
7. For a Minute
8. Damne Van
9. 5 Minutes
10. About You
11. This Is…
12. Daddy’s Promise

HIGLEY – Facebook

——————————————————————————————————-

Die aus dem südthüringischen Sonneberg stammende deutsche Hardcore-Combo PEACE OF MIND veröffentlicht am 28.04.2017 ihr Debut-Album „MMXVI“, welches aus den beiden ersten – in 2016 entstandenen – EP´s bestehen wird!

Titel:
1. Cut The Rope
2. Peace Of Mind
3. Reclaim The Streets
4. Your Demise
5. My Pending Decay
6. Twist Of Fate
7. Misery Loves Company
8. Gaze Into An Abyss
9. Stay Stubborn

PEACE OF MIND – Facebook

——————————————————————————————————-

Ebenfalls am 28.04.2017 erscheint das erste GROVE STREET FAMILIES Album… welche als „die“ Hardcore Band Southamptons gilt und nun mit den beiden auf eine CD gepressten EP´s  „Las Venturas / San Fierro“ von sich hören lässt. Durch unzählige Shows mit Sick Of It All, Deez Nuts, Backtrack, Harms Way, Broken Teeth, Knuckledust und Desolated konnten die Briten bereits eine breite Fanbase aufbauen – mit dem neuen Album zählt das Quintett auf jeden Fall zu den Newcomern des Jahres.

Titel:
1. Radio Skit No.1
2. Rest in Power
3. Big Smoke and Mirrors
4. Radio Skit No.2
5. ExplicitWest Coast Flava (feat. Doc Block & Rev Don K)
6. The Right to Remain Violent
7. Back In The Game
8. GSF ‚Til I Die
9. Street By Street (feat. Paul Williams)

GROVE STREET FAMILIES – Facebook

——————————————————————————————————-

Bereits im Oktober des letzten Jahres haben die Jungs von ADDITIONAL TIME ihr Debut-Album „Wolves Amongst Sheep“ auf den Markt gebracht und damit erneut eindrucksvoll bewiesen, dass besonders im Hardcore-Bereich immer wieder mit Bands aus unserer Republik zu rechnen ist. Aktuell erfreuen uns die Saarländer mit ihrem gleichnamigen Song, der am 05.04.17 bei Youtube erschienen ist.

Titel:
01. The Last Goodbye
02. That’s All Me
03. Wolves Amongst Sheep
04. Redemption
05. Servant To The Hate
06. Dethronement
07. Life’s A Bitch
08. Unified
09. Cold Hearted
10. Before Dishonor

ADDITIONAL TIME – Facebook