Obey the Brave ballern wieder. Und zwar ballern sie uns mit „Mad Season“ das nächste Stück melodische Wut um die Ohren.

Wir starten gleich mit „On thin ice“ mit einem typisch melodischen Fratzengeballer, das Hardcoretechnisch erstmal ordentlich vorlegt, um dann im Refrain melodisch und trotzdem arschtretend um die Ecke zu kommen. Nicht wirklich neu, aber auf gewohnt hohem Niveau.

Mir persönlich gefallen bei den eher, sagen wir schlichten Texten vor allem die Parts mit ordentlich Gebrüll und das superschnelle nach vorne Geknalle. Zwar haben auch die melodischen Teile der 12 Songs einiges zu bieten, aber ich werde dabei irgendwie immer zu schnell an unangenehme Metalcorescheiben erinnert. Und dabei haben Obey The Brave sogar einiges aus der alten Schule des Hardcore zu bieten.

Als Freund von melodischen Punk und Hardcorebands kann ich dieser Platte einiges abgewinnen. Vor allem in Songs wie „97 Again“ fühle ich mich selbst auch ein bisschen in eben diese Zeit zurück und kann nicht so richtig still sitzen auf meinem Bürostühl beim Schreiben.

 

 

Man darf also keine weltbewegenden Neuheiten, Weiterentwicklungen oder Genregrenzenüberwindung bei „Mad Season“ erwarten, aber wer gerne noch ein wenig auf die musikalische dicke Hose, auf die Fresse in der Melodiekombination steht, sollte hier ruhig mal ein Ohr riskieren. Kanada! Obey the Brave sind dann ein Grund mehr dich zu mögen!

 

 

1. On thin Ice
2. Drama
3. On Our Own
4. Mad Season
5. 97 Again
6. Les Temps Sont Durs
7. Low Key
8. Feed The Fire
9. The Distance
10. Way It Goes
11. RIP
12. This Is It
Und hier kann die Herren dann auch noch auf Tour erleben:
22.06.2017 – Frankfurt, 11er
24.06.2017 – Roitzschjora, With Full Force
29.06.2017 – Saarbrücken, Garage
30.06.2017 – Stuttgart, Kellerklub
01.07.2017 – Münster, Vainstream Rockfest
02.07.2017 – Aschaffenburg, HC Summer Fest
03.07.2017 – Dornbirn (AT), Conrad Sohm
04.07.2017 – Regensburg, Airport
15.07.2017 – Goldenstedt, Afdreiht Un Buten
Obey The Brave - Mad Season (Epitaph Records, 02.06.2017)
4.3Gesamtwertung