BIG UPS revolutionieren den Punk seit 2010. Der Guardian nannte die Musik des New Yorker Quartetts einmal „Neo-hardcore grunge-esque punk thrash with brains straight outta Brooklyn“ und trifft es einerseits damit ziemlich genau, verwässert damit aber auch den konzentrierten Lärm, den diese Band auf der Bühne zu erzeugen weiß.

Bald sind die Jungs dann auch live bei uns:
10.04.2016 Köln – MTC
14.04.2016 München – Kranhalle
16.04.2016 Hamburg – Molotow
18.04.2016 Berlin – Cassiopeia

Big Ups – FACEBOOK