Am 1.9. wird das neue Album „Calamity Physics“ der Grazer The Liberation Service via Schall & Rauch Platten veröffentlicht. Wer die Band schon mal live gesehen hat, weiss, wie viel Spaß ihre Mischung aus Indierock, Powerpop und Folk macht. Damit das ganze auch auf Platte richtig überkommt, haben die Fünf das Album Live in einem alten Bauernhaus eingespielt und analog auf 8-Spur aufgenommen. Einen ersten Höreindruck kann man sich oben Stream mit der ersten Single „The Disarming Truth On Heavily Armed Dudes“ verschaffen.

Passend zum neuen Album wird es auch eine zweiwöchige Tour geben, deren Daten wir hier zeitnah noch mal veröffentlichen werden, ebenso wie ein Review des kompletten Albums, der erste Song macht auf jeden Fall schon mal Lust auf mehr, finden wir.