Also ich mag es ja im Netz neue Bands zu entdecken, da dies immer ein kleines Überraschungspaket ist, sowohl im positiven als auch im negativen Sinn. Heute geht es dabei um die Hardcore-Band Without Human Trait aus Erfurt und deren EP „Exile“ welche am 2. Juni 2019 erschien.

Gegründet wurde Without Human Trait im Jahr 2013 und bis heute produziert die Band alles im DIY-Modus. Kein Label, keine Vorgaben und keine Vorschriften, in musikalischer Hinsicht die besten Arbeitsbedingungen.

Ich hatte schon einige Hardcore-Alben auf dem Tisch, aber bei Without Human Trait tickt die Uhr etwas anders. Hier wird Hardcore mit Death Metal vermischt, was beim ersten Durchhören direkt mein Interesse geweckt hat. Vergleichbares habe ich bisher nur von den Australiern Earth Caller gehört und selbst da muss man eine saubere Trennung vornehmen.

Without Human Trait nutzen im Gegensatz zu Earth Caller überhaupt keine Melodic-Parts sondern sind in ihrem Playing noch um einiges schneller und weitaus aggressiver unterwegs. Auch in den Vocals liegen Without Human Trait näher am Death Metal als am Hardcore und dennoch schaffen es die fünf Erfurter beide Genres auf eine gemeinsame Linie zu bringen, womit sie vielen „bekannteren“ Bands um einiges voraus sind.

„Exile“ ist für diese Kombination aus Hardcore und Death Metal ein Paradebeispiel, nach dem Intro-Song „23820“ geht es ordentlich zur Sache und ich wage zu bezweifeln, dass beim Hören der EP in den eigenen vier Wänden das Mobiliar intakt bleiben wird.

Sowohl für Hardcore- als auch für Metalfans ist „Exile“ ein „Must Hear“ und nach eigener Aussage der Band will man nun richtig durchstarten. Auf dieses Statement bezogen lehne ich mich einmal weit aus dem Fenster und behaupte, dass die nächste Veröffentlichung von Without Human Trait mit großer Wahrscheinlichkeit eine breite Resonanz finden wird.

 

1. 23820
2. Home
3. Scum
4. Wasted
5. Exile

 

Tourdaten:
13.09. Brandenburg
14.09. Rathenow
15.09. Osnabrück
16.09. Freiburg
17.09. Nürnberg
18.09. tba
19.09. tba
20.09. tba
21.09. Erfurt