Within Temptation – Worlds Collide Tour, Live In Amsterdam (Force Music Recordings, 21.06.2024)

Die nächste Tournee der Niederländer Within Temptation ist bereits angekündigt. Unter dem Titel „Bleed Out 2024“ wird sich die Band auf Europareise begeben. Zum Appetit anregen gibt es aber jetzt erstmal Konservenmaterial der 2022er „World Collide Tour“. Das Konzert im Amsterdamer Ziggo Dome wurde mitgeschnitten und ist nun in verschiedenen Formaten erhältlich. Vinyl, CD und CD/BluRay gibt es. Die Titel sind wohl immer gleich, zur Rezension standen uns die CD und ein Stream des Konzertfilms zur Verfügung.

Bevor wir uns den Konzertmitschnitt genauer anhören, beziehungsweise noch besser ansehen, möchte ich auch hier direkt eine Empfehlung geben: der Audiomitschnitt ist toll, aber so richtig klasse ist der Konzertfilm. Wahnsinn, was für eine Produktion Within Temptation inzwischen auffahren können!
Klasse Bühnenbild, tolle Schnitte und man sieht wie Band und Publikum sich  gegenseitig hochpushen.

Mit „One Solemn Hour“, „Faste“ und „Paradise (What About Us)“ steigt die Band energiegeladen in das Konzert ein. „Angels“ wird sehr stimmungsvoll in Szene gesetzt und bei „The Reckoning“ bittet am Amy Lee auf die Bühne. Den Bombast welchen Within Temptation in ihre Musik stecken, der wird hier auch visuell gut umgesetzt. Die LED-Screens sind riesig und die Lightshow ist überwältigend!

Einen standesgemäßen Abschluss findet das Konzert mit „Ice Queen“ und „Mother Earth“.

 

1. Our Solemn Hour
2. Faster
3. Paradise (What About Us?)
4. Stand My Ground
5. Angels
6. Iron
7. Raise Your Banner
8. Entertain You
9. The Reckoning, feat. Amy Lee (EVANESCENCE)
10. Supernova
11. Don’t Pray For Me
12. All I Need
13. Ice Queen
14. Mother Earth

https://www.within-temptation.com/

4