The Prosecution ist eine siebenköpfige Skacore Band aus Bayern. 2002 gegründet veröffentlichen sie mit „The Unfollowing“ jetzt ihr viertes Album.

The Prosecution habe ich vor gut einem Jahr als Vorband von Against me! zum erstem mal gehört. Ihre Mischung aus Punkelementen, Metallriffs und den Bläsern hat mich sofort gecatched. Daher war die Vorfreude auf „The Unfollowing“ definitiv groß.

The Prosecution – “The Unfollowing” startet mit “State of Hate” auch gleich wie man es von der Band kennt. Schöner, schneller Ska-Punk mit einem klaren politischen Statement.
Mit „Forlorn“ folgt ein sehr melancholischer Song, der auch musikalisch gut umgesetzt wurde. Skapunk muss wie man hört nicht zwangsweise fröhlich klingen. Allerdings finde ich persönlich irgendwie nicht den richtigen Zugang zu dem Song.
Ganz anders bei „Where We Belong.“ Toller Song, ungewohnter Gesang – aber viel muss man zu dem Song gar nicht sagen. Anhören und ganz wichtig zuhören.

„Alter Ego“ und „40 Hours“ laufen bei mir so mit. Solide, gute Songs, aber für mich nicht die Hits der Platte.

“Angel For A Moment (Devil For A Lifetime)” ist fast ein klassischer Ska-Song, kaum Punk oder “Core”. Kann ich mir sehr gut live vorstellen. Das flackernde Licht, das skankende Publikum – da geht was.

Musikalisch aus der Rolle fällt „My Silent Phone and Me.“ Schwer zu greifen, der Gesang auch nicht zu vergleichen mit den anderen Songs. Wer sich in „Forlorn“ wiederfindet sollte direkt zu „My Silent Phone and Me“ skippen.

„We are One“ gefällt mir richtig gut. Sehr eingängiger Refrain. Die Bläser kommen super. Es gibt eine kurze extrem ruhige Passage, die für einen Moment das Tempo komplett raus nimmt und nur die Gitarre da ist, sehr coole Sequenz.

this world belongs to everyone
I know humanity is strong
smash imaginary fears
we are one

“Waiting for You” ist ein klassischer The Prosecution Song. Sehr schnell, melodischer Refrain, die Strophen mit viel Core-Gesang. Hatte ich vorhin noch das skankende Publikum vor Augen ist es nun der Pogo-Pit.
„Lifelines“ knüpft hier musikalisch an. Daneben wieder ein Song mit klarer Aussage.

Das Album endet mit „Melodies Of Timeless Stories“ wieder sehr melancholisch, fast depressiv, aber dabei irgendwie auch mit Hoffnung. Ein fast schon radiotauglicher Song.

Vielleicht insgesamt etwas weniger hart als der Vorgänger „Words With Destiny“, mehr Gesang, weniger „Geschrei“, die Riffs gefühlt nicht ganz so metallastig, aber ein sehr harmonisches Album. The Prosecution vermitteln, dass ihre Musik wirklich von Herzen kommt, sie stehen zu ihrer Meinung und äußern sie in ihren Texten deutlich. Ihr aktives Engagement z.b. für Pro Asyl zeigt, dass es nicht nur Worte sind. Die Band verdeutlicht, dass es nicht nur um Anti, Anti, Anti geht. Anti-Sein alleine verändert nichts – es geht um Kritik und Engagement.

The Prosecution – “The Unfollowing”: klare Kaufempfehlung.

Nach der Veröffentlichung von “The Unfollowing” folgt eine ausgedehnte Tour, deren Besuch ich jedem ans Herz legen kann.

THE PROSECUTION – THE UNFOLLOWING TOUR 2017

29.09. DE – Leipzig – Werk 2 Halle D
30.09. DE – Berlin – Badehaus
01.10. DE – Hamburg – Hafenklang
02.10. DE – Kiel – Die Pumpe
06.10. DE – Kronach – Struwwelpeter
07.10. DE – Trier – Lucky’s Luke
13.10. DE – Konstanz – Kula
14.10. CH – Bern – Dachstock
20.10. DE – München – Backstage Club
21.10. DE – Stuttgart – Kellerclub
27.10. DE – Nürnberg – Z-Bau
28.10. DE – Hannover – Lux
29.10. DE – Münster – Sputnikcafé
30.10. DE – Wiesbaden – Schlachthof (Räucherkammer)
02.11. DE – Schweinfurt – Stattbahnhof
03.11. CH – Luzern – Sedel
04.11. CH – Lenzburg – Met-Bar
10.11. DE – Karlsruhe – Die Stadtmitte
11.11. DE – Schüttorf – Komplex
24.11. DE – Töging am Inn – Silo 1
25.11. DE – Köln – MTC
01.12. DE – Bamberg – Sound-n-Arts
02.12. DE – Bochum – Rotunde
08.12. AT – Wien – DasBACH
09.12. DE – Dresden – Beatpol
15.12. DE – Regensburg – Alte Mälzerei – Jahresabsch(l)usskonzert

Meine Anspieltipps: “Where We Belong”, “We are One” und “Melodies Of Timeless Stories”

01. The State Of Hate
02. Forlorn
03. Where We Belong
04. Alter Ego
05. 40 Hours
06. Angel For A Moment (Devil For A Lifetime)
07. My Silent Phone And Me
08. We Are One
09. Waiting For You
10. Lifelines
11. Ignite Our Passion
12. Melodies Of Timeless Stories

THE PROSECUTION – THE UNFOLLOWING (Long Beach Records Europe –11.08.2017)
4.0Gesamtwertung