Hinter The Homeless Gospel Choir steckt Derek Zanetti aus Pittsburgh, Pennsylvania (USA), dessen Ziel es ist, Musik zu machen mit der jeder etwas anfangen kann. Es führt ihn auf Tour, wann immer er die Gelegenheit dazu bekommt. In Deutschland eröffnete er im Mai 2015 die Konzerte von Frnkiero And The Cellabraion (Ex-My Chemical Romance). Im November kommt er für weitere Shows mit Anti-Flag und Trophy Eyes auf Tour. Die Protest Songs von The Homeless Gospel Choir sollte man sich nicht entgehen lassen.

Einen Einblick in das komplette letzte Album könnt ihr hier bekommen.

Live könnt ihr ihn in folgenden Städten sehen:
Anti-Flag + Trophy Eyes + The Homeless Gospel Choir
28.10. München – Technikum
05.11. Stuttgart – Wizemann
06.11. Dortmund – FZW (VISIONS In Concert)
07.11. Hannover – Faust
09.11. Hamburg – Fabrik
10.11. Berlin – C-Club
11.11. Köln – Stollwerck

 

(Homepage: http://thehomelessgospelchoir.com )