Das wir von The Gardener & The Tree noch nicht viel gehört haben mag daran liegen, dass sie bisher mit „Revolution“ und „Mossbo“ erst zwei EPs herausgebracht hatten – nun gibt es aber mit dem ersten Album „69591, LAXÅ“ dreizehn Nummern, die den Schweizern durchaus den Durchbruch und eine große Karriere im Indie-Folk Bereich bringen können.

Normalerweise halte ich mich ja eher mit Superlativen zurück, aber hier steht etwas Großes vor der Tür… bzw. liegt es eher in Form der neuen Scheibe vor mir auf dem Tisch.

Also erstmal kommen die Jungs aus dem schönen Schaffhausen, wo ich Mitte Juni selbst noch gewesen bin um den Rheinfall zu bewundern– hätte ich das Album damals schon gekannt, ich wäre bestimmt mal kurz auf ein Bierchen bei Manuel, Patrick, Philippe, Patrik und Daniel rum gekommen.

Musikalisch wird hier eine schöne Nummer nach der andere geboten und besonders Manuels raue, rauchige Stimme setzt dem Ganzen ein Sahnehäubchen auf – nicht umsonst ist „69591, LAXÅ“ in den Schweizer-Charts auf Platz 5 gelandet.

Damals für die Aufnahmen zur EP nach Schweden gereist, brachten The Gardener & The Tree nicht nur wunderschöne Gesangslinien mit zurück aus Skandinavien, sondern sie geben uns inhaltlich auch einen tiefen Einblick in das Seelenleben und die Vergangenheit der Band. In den Weiten Mittelschwedens findet man ja auch genügend Ruhe und Gelassenheit um Songs
wie „Meantime Lover“ oder „Postcards“ zu komponieren, die so sanftmütig rüber kommen, dass man selbst als hartgesottener Altpunker einfach mal eine gute Zeit verweilen möchte.

Amber“ schießt mich voll weg und der „Way to Rome“ hat ab sofort einen Begleiter mehr… Jungs, da habt ihr wirklich wunderbar abgeliefert – also wenn ihr euch in Zukunft ganz oben festsetzen wollt, meinen Segen habt ihr!

 

Titel:
1. Of Hopes & Failures
2. 7$ Shopping
3. Amber
4. Way to Rome
5. Prison Doors
6. Secret
7. A Million Words
8. Meantime Lover
9. Baltimore Whiskey
10. Wild Horses
11. Postcards
12. When I Go I`ll Be On Time
13. Armory

 

Aktuell sind die Jungs noch in der Schweiz unterwegs und Im November kommen The
Gardener & The Tree im Rahmen ihrer Clubtour nach Deutschland:

25.08.2018 – CH – Zürich Openair, Zürich
25.08.2018 – CH – Musig Ide Alstadt, Aarau
15.09.2018 – CH – Label Suisse, Lausanne
02.11.2018 – CH – Bern, Bierhuebeli
03.11.2018 – CH – Basel, Kaserne
09.11.2018 – CH – Aarau, Kiff
17.11.2018 – AT – Wien, Chelsea
18.11.2018 – DE – München, Ampere
24.11.2018 – CH – Schaffhausen, Kammgarn
04.12.2018 – DE – Nürnberg, Cub Stereo
05.12.2018 – DE – Berlin, Badehaus
06.12.2018 – DE – Hamburg, Häkken
07.12.2018 – DE – Köln, MTC
08.12.2018 – DE – Frankfurt, Zoom
09.12.2018 – DE – Stuttgart, Keller Club
13 12.2018 – CH – Luzern, Schüür
14.12.2018 – CH – Winterthur, Salzhaus
15.12.2018 – CH – Zürich, Plaza

Foto: Arnaud Ele

BANDPAGEFACEBOOKl

The Gardener & The Tree - 69591, LAXÅ (Universal Music, 24.08.2018)
4.7Gesamtwertung