Vor ziemlich genau fünf Jahren trafen sich Lynn (Gitarre/Gesang) und Saskia (Schlagzeug/Gesang) im schönen Genf um sich als The Chikitas rotzfrech in der Schweizer Rocklandschaft festzusetzen.

Fleißig sind die beiden, da kann man nicht meckern, denn nach dem 2011 Debüt „Butchery“ und dem drei jahre später erschienenen „Distoris Clitortion“ kommt das Duo nun direkt mit ihrem dritten Longplayer „Wrong Motel“ um die Ecke.

Was uns erwartet?

Kantiger ehrlicher Rock`n´Roll mit punkigen und grunchigen Einflüssen, welche The Chikitas eher im amerikanischen Raum, als in der beschaulichen Alpenrepublik vermuten lassen würde… okay, der Sound hat schon amerikanische Wurzeln, wurde die Scheibe doch bei Jim Waters (`Sonic Youth´) in Arizona aufgenommen!

„Wrong Motel“ verteilt reihenweise Tritte ins Hinterteil und Lynn & Saskia sind alles andere als Weicheier… sich quälen ihre Instrumente und bearbeiten Gitarre, Schlagzeug und Mikrofon als wäre ihnen der Rock`n´Roll schon damals in die Wiege gelegt worden!

Für eine Zwei-Frau-Combo schon eine ordentliche Portion brachialer Rockmusik… fein, fein!

Als Anspieltipps würde ich heute gerne „I Wish You Mine“ und „Like a Cheetah“ empfehlen, finde aber auch den Rest der insgesamt zwölf Songs durchaus gelungen!

Also ran an The Chikitas… aber lass euch bloß nicht überrollen!

 

3000px_cmyk_TC_CD2016_cover

Titel:
1. I Wish You Mine
2. Hi Lady
3. Lilith
4. My Playground
5. Oh Greed
6. Sucker Creep
7. Like a Cheetah
8. Watch Yourself
9. Spin Around You
10. Wrong Motel
11. Waraconda
12. Run Away to Byron Bay

The Chikitas – HOMEPAGE

The Chikitas – Wrong Motel (deepdive / H’art & Believe Digital, 29.04.2016)
4.0Gesamtwertung