„Bury in my boots, but don’t forget the whiskey…“ heißt es im Titeltrack des zweiten Albums der Cadillac Three aus Tennessee. Das hat doch ordentlich was von Cowboy- und Südstaatenromantik. Und genau das wird durch das ganze Album durchgezogen, was den Songs der Truppe ein recht lässiges Flair verleiht.

Überhaupt hat die Mucke der Band was. Musikalisch wildert man stark im Southern-Rock-Genre mit klaren Country-Verweisen. Das ist einerseits zeitlos, auf der anderen aber doch wieder angenehm modern eingespielt. Dass man bei so mancher Melodie oder so einigen (Harmonie-)Refrains an die Country-Szene aus Nashville denken muss, ist gar nicht so abwegig. Schließlich hat Jaren Johnston, der Frontmann der Band, schon Hits für Leute wie Tim McGraw oder Keith Urban geschrieben.

Aber glücklicherweise hat die Musik der des Trios immer noch genug Staub unter Nägeln, um nicht um weichgespülten Mainstream-Sound zu versinken. Denn verdammt nochmal, diese Platte ist ziemlich cool! Lässiger Rocksound mit E-Gitarren und Lapsteel, mal stampfend und mitreißend, dann wieder äußerst relaxt und zurückgelehnt. The Cadillac Three finden einen schönen Mittelweg, der „Bury Me In My Boots“ zu einer feinen Sache werden lässt.

Man hat ein paar richtig ordentliche Ohrenschmeichler geschrieben, bei denen man sich wahlweise ordentlich einen hinter die Binde kippen oder in der Sonne in der Hängematte baumeln möchte, während man das Cappy ganz tief ins Gesicht zieht. Die größten Granaten sind dabei der geschmeidige Titeltrack, der moderne Countryrock von „Graffiti“, der groovende Stampfer „Ship Face“ und die groß angelegte Hymne mit ihrem „this is where I was born, this is where I die“-Refrain.

Amerikanische Rootsmusik mit jeder Menge Leben drin, frisch und unwiderstehlich serviert, für Altrocker wie Hipster gleichermaßen geeignet. Muss man eigentlich mögen!

The Cadillac Three - Bury Me In My Boots

Trackliste:
1. Bury Me in My Boots
2. Slide
3. Drunk Like You
4. Graffiti
5. Buzzin’
6. Party Like You
7. Ship Faced
8. Soundtrack to a Six Pack
9. White Lightning
10. The South
11. This Accent
12. Peace Love & Dixie
13. Hot Damn
14. Runnin’ Red Lights

The Cadillac Three - Bury Me In My Boots (Big Machine Records/Universal, 05.08.2016)
4.0Gesamtwertung