Nachdem die Jungs von GUNS N‘ ROSES im Frühjahr dieses Jahres ihr Kriegsbeil begraben und sich quasi wiedervereinigt hatten, ging es in den USA direkt auf große Live-Show!

guns-n-roses-sonderheftGetragen von den Erfolgen der ausverkauften Tour und dem zwischenzeitlichen Intermezzo als AC/DC-Sänger, glänzen die Herren Rose, Slash & Co. aktuell durch ihre permanente medialen Anwesenheit.

Also war eigentlich abzusehen, dass sich die 16. Ausgabe des ROCK CLASSICS Sonderheftes eigentlich nur um die US-amerikanische Hard-Rock-Band aus dem schönen Los Angeles drehen konnte. Deswegen widmet sich die aktuelle Ausgabe auf 100 Seiten mit der Historie und dem doch relativ spontanen Comeback einer der größten Hardrock Bands aller Zeiten… denn bei weltweit über 100 Millionen verkaufter Platte (alleine die 1987er Scheibe „Appetite for Destruction“ wurde 35 Millionen Mal abgesetzt) kann kaum jemand anderes mithalten!

Neben vielen Porträts der GUNS N‘ ROSES (Ex-)Mitglieder, axlslash2016new2diversen Backgroundstorys und ausführlichen Interviews ist gleichzeitig die CD „Hollywood Rose feat. Axl Rose & Izzy Stradlin – The Roots Of GUNS N‘ ROSES“ enthalten, auf welcher man Einblicke in die Vorgänger Band gewinnen kann… die 5 Demo Tracks zeigen einem quasi, wie oder besser gesagt warum damals alles begann!

Wer sich gerne in das Thema GUNS N‘ ROSES einlesen mag, bzw. sowieso bereits seit Jahren Fan der Jungs ist, der sollte die aufgerufenen 9,90 € investieren!

BANDPAGE

(Quelle: Mute Music Promotion)