Die beiden Musiker Brian Molko und Stefan Olsdal, besser bekannt unter dem Namen PLACEBO haben in den letzten zwanzig Jahren weltweit eindrucksvolle Erfolge feiern dürfen… nicht alleine die mehr als 12 Mio. verkauften Tonträger und die damit verbundenen Gold- & Platin-Auszeichnungen sprechen hier eine klare Sprache!

Passend zum 20-jährigen Bandjubiläum erscheint am 07.10.2016 die Retrospektive “A Place For Us To Dream”, welche 36 Tracks, welche zum Beispiel Singles wie ”Bruise Pristine“, ”Come Home“, “Teenage Angst“, oder auch ”Nancy Boy“, ”Every You Every Me“, “Pure Morning“, ”The Bitter End“ bis hin zu “Meds”, “For What It’s Worth” und “Too Many Friends” enthalten wird.

Zeitgleich mit der PLACEBO Retrospektive erscheint zudem eine neue EP mit dem Titel “Life’s What You Make It“. Die EP besteht aus 6 bisher unveröffentlichte Aufnahmen, der neuen Single „Jesus‘ Son“ und einer Cover-Version des Talk Talk-Klassikers “Life’s What You Make It“.

Außerdem haben Molko und Olsdal ihre privaten Archive durchgewühlt und neben einem Booklet auch bislang unveröffentlichtes Fotomaterial der letzten 20 Jahre gefunden bzw. zur Verfügung gestellt!

 

image007

Tracklist:
CD 1
01. Pure Morning (Radio Edit)
02. Jesus‘ Son (Radio Edit)
03. Come Home
04. Every You Every Me (Single Version)
05. Too Many Friends
06. Nancy Boy (Radio Edit)image009
07. 36 Degrees (Version 2016)
08. Taste In Men (Radio Edit)
09. The Bitter End
10. Without You I’m Nothing (feat. David Bowie)
11. English Summer Rain (Single Version)
12. Breathe Underwater (Slow)
13. Soulmates
14. Meds (feat. Alison Mosshart)
15. Bright Lights (Single Version)
16. Song To Say Goodbye (Radio Edit)
17. Infra-Red
18. Running Up That Hill

CD 2
01. B3 (Radio Edit)
02. For What It’s Worth
03. Teenage Angst
04. You Don’t Care About Us (Radio Edit)
05. Ashtray Heart
06. Broken Promise (feat. Michael Stipe)
07. Slave To The Wage (Radio Edit)
08. Bruise Pristine (Radio Edit)
09. This Picture
10. Protégé Moi
11. Because I Want You (Redux)
12. Black-Eyed
13. Lazarus
14. I Know (Version 2008)
15. A Million Little Pieces (Radio Edit)
16. Special Needs (Radio Edit)
17. Special K
18. Loud Like Love

 

Ab Oktober geht es dann endlich auch wieder auf die Bühnen der Republik… nämlich hier hin:

31.10.16 Hamburg – Barclaycard Arena
02.11.16 Köln – Lanxess Arena
04.11.16 München – Olympiahalle
05.11.16 Leipzig – Arena
07.11.16 Berlin – Mercedes-Benz Arena
23.11.16 Frankfurt – Festhalle
24.11.16 Stuttgart – Hanns-Martin-Schleyer-Halle

BANDPAGE

(Quelle: Belle Music)