Abgefahrener Rock aus Hamburg erreichte mich neulich vom Indie-Trio Palila, welches scheinbar in der Hansestadt schon in vieler Munde ist, mir aber bisher gänzlich unbekannt war.

Nicht schlimm, man kann ja nicht jeden kennen – dachte ich zumindest bevor ich „Tomorrow I’ll Come Visit You And Return Your Records“ zum ersten Mal hörte. Danach war ich schon ein wenig neidisch auf die, denen Palila schon ein wenig länger ein Begriff sind.

Lupenreiner Indie- und Grunge-Rock á la Wilco und Dinosaur Jr. erwarten mich nämlich hier in zehn Songs und schon nach dem ersten Durchgang hinterlassen die drei einen bleibenden Eindruck – okay, ich sags mal so… ich bin schwer begeistert!

Eigentlich sind es quasi zwei EPs, nämlich die aktuelle Scheibe mit 6 Stücken und zusätzlich dazu die 4 Songs der EP „Are We Happy Now?„, die im letzten Jahr recht schnell vergriffen war.

Von Beziehungsstress („Sell Out„) und dessen Folgen („Paper Cut„), über immer wiederkehrende Fehlern die gemacht werden („On The Wall“), bis hin zum Blick in die Vergangenheit („Stop and Rewind„)… Themen gibt es wahrlich genug.

Gelungen ist die Mischung aus melodiösen Indie-Sound, drückenden Rock-Nummern und entspannten Grunge-Hymnen, die herrlich zeitlos rüber kommen – keine Neuerfindung, was absolut in Ordnung ist!

Aber auch eine klare Haltung bzw. Gesellschaftskritik fehlt hier nicht, beschäftigen sich Palila bei „Evacuate“ und „A Yell“ doch mit dem Klimaschutz. Ein Thema welches in Corona-Zeiten leider viel zu kurz kommt, auch wenn die Erde sich in den letzten Wochen ein wenig von dem menschlichen Zerstörungswahn erholen konnte.

Insgesamt übertreibe ich hier garantiert nicht, wenn ich Matthias, Jonas und Christoph die volle Punktzahl gebe. Lange bin ich nicht mehr so geflasht worden – hört in „Tomorrow I’ll Come Visit You And Return Your Records“ rein und ihr wisst was ich meine!

Also dann, Regler auf „10“ und Gas gegeben… es lohnt sich!

 

Titel:
1. Paper Cup
2. Sell Out
3. Ramrod Lads
4. On the Wall
5. Stop and Rewind
6. Electricity
7. Evacuate
8. A Yell
9. Control
10. Sundays

Titelbild: Palila | (c) Pressefreigabe

FACEBOOKBANDCAMP

Palila - Tomorrow I’ll Come Visit You And Return Your Records (Artistfy Music/Rock’n Roll Fantasy Records, 15.05.2020)
5.0Gesamtwertung