Vollgas-Punk aus Portland gefällig?

Dann besorgt euch doch schnell noch das neue Album der Jungs von P.R.O.B.L.E.M.S., denn was die Jungs hier schon seit Jahren abliefern ist erste Sahne.

Lupenreinen Garage-Punk könnt ihr auch auf der neuen – und dritten – Veröffentlichung „Doomtown Shakes“ erwarten und zehn rotzige Nummern zeigen euch, dass die Jungs auch mit neuem Sänger ordentlich Dampf ablassen.

Zugegebenermaßen, man muss schon durchaus auf Gitarren-Gefrickel stehen und die „Auf die Fr*** Nummern“ verlangen einem schon einiges ab… aber wenn man dann schweißgebadet und wild pogend das Wohnzimmer zerlegt weiß man endlich wieder, dass man noch lebt!

Hier ein wenig Rock`n´Roll und Punk, dort ein paar Hardcore-Elemente. Die Amis haben wieder nichts ausgelassen um auch die trägsten Punks in Wallungen zu bekommen… kommt schon, zumindest ein Beinwippen kann man hier verlangen – dass haben sich die P.R.O.B.L.E.M.S. schon verdient!

Was soll ich hier lange drum herum reden? Besorgt euch „Doomtown Shakes“, ladet ein paar Freunde ein und verschafft euren Nachbarn mal wieder einen ordentlichen Brass auf euch… denn bei einer richtigen Party fallen schon mal ein paar Teller von der Wand!

 

Titel:
1. Afterburner
2. Set It Off
3. Privied Few
4. Fortunate One
5. Hit And Run
6. Rough And Tumble
7. Icon Parade
8. Doomtown Shakes
9. Stricking Distance
10. Jack Knife

 

P.R.O.B.L.E.M.S. on Tour:
20.10.17 Bielefeld – Forum
21.10.17 Aachen – AZ
22.10.17 Berchem (B) – Den Eglantier
23.10.17 Bonn – Bla
24.10.17 Essen – Don`t Panic
26.10.17 Köln – Sonic Ballroom
27.10.17 Karlsruhe – Alte Hackerei
28.10.17 Frankfurt – Exzess
29.10.17 Mannheim – Juz
30.10.17 Stuttgart – Keller Klub
31.10.17 Kreuzlingen (CH) – Horst
01.11.17 Solothurn (CH) – Kofmehl
08.11.17 Wien (AT) – Venster99
09.11.17 Leipzig – Zoro
10.11.17 Berlin – Kastanienkeller
11.11.17 Bremen – Friese

FACEBOOK

P.R.O.B.L.E.M.S. – Doomtown Shakes (Doomtown Sounds/Rockstar Records, 22.09.2017)
4.0Gesamtwertung