Orphaned Land – A Heaven You May Create (Century Media, 01.12.2023)

Eine emotional schwierige Situation, in denen sich die Israelis Orphaned Land derzeit befinden. Eigentlich wollte man die Veröffentlichung die audiovisuellen Konzertaufbereitung „A Heaven You My Create“ feiern. Doch emotional ist man ganz wo anders nach dem grauenvollen Angriff vom 7. Oktober und dem darauffolgenden Gaza-Krieg. Das bringt auch eine Band, welche sich die Völkerverständigung als oberstes Ziel auf die Fahnen geschrieben hat, zum Zweifeln. Aber selbst in dieser Situation sorgt sicher auch Musik für eine gewisse Heilung.

„A Heaven You May Create“ präsentiert das Jubiläumskonzert von Orphaned Land, die im Juni 2021 ihr dreißigjähriges Bestehen feierten. Zusammen mit einem 60-köpfigen Symphonieorchester und einem Chor vor begeisterter Kulisse in Tel Aviv. Musik und Stimmung: elektrisierend. Emotionsbomben wie „The Cave“ und „Brother“ oder mitreißende Songs wie „All Is One“ und „The Kiss Of Babylon“ überzeugen vollkommen auch zu Hause.

Das Orchester unterstützt die Atmosphäre und den Stücken innewohnenden Bombast, trägt aber gar nicht so viel bei, wie man vielleicht erwarten mag, sondern es klingt mehr wie ein kleines Gimmick in großer Kulisse. Die Arrangements halten sich sehr dicht an die Studiooriginale. Das kann man jetzt gut finden oder schlecht. Aber immerhin versinkt das Ganze nicht in einem „Classic meets Rock“-Kitsch und man umgeht gleichzeitig der Gefahr einer klanglichen Überfrachtung.

Am Ende war es damit also doch eine gelungene Jubiläumssause und man sitzt gebannt am Bildschirm, wenn das Publikum beim fünften Song „Sapari“ das erste Mal kollektiv aufsteht und bei „The Birth Of Three“ lauthals mitsingt oder am Ende mit „Norra El Norra“ komplett ausflippt.

Da Ton- und Bildqualität dem Ganzen würdig sind, kommt zu Hause auch einiges rüber. Die DVD-Version hat zudem drei Stücke mehr zu bieten und dokumentiert damit den kompletten rund eineinhalbstündigen Auftritt.

 

Trackliste:
1. Mabool Overture
2. Mabool
3. The Storm Still Rages Inside
4. Like Orpheus
5. The Kiss Of Babylon
6. Sapari
7. The Cave
8. In Propaganda
9. All Knowing Eye
10. Brother
11. A Never Ending Way
12. Birth of the Three
13. Ocean Land
14. All Is One
15. In Thy Never Ending Way
16. Norra El Norra

 

4