In 20 Tagen noch nichts vor? Eine Möglichkeit wäre ein Besuch des legendären Nova Rock in Österreich, das mit einem wirklichen fetten Line-Up um die Ecke kommt und in 20 Tagen wieder seine Pforten öffnet. Seit 2005 versammeln sich jedes Jahr im Juni in Nickelsdorf tausende von Rock- und Metalfans um ein paar unvergessliche Tage auf dem größten Festival Österreichs zu erleben.

Zu Beginn starten die Österreicher schon voll durch, mit Bands von den so manches Festival nur träumen kann! Der Warm-Up Mittwoch beginnt direkt mit Airbourne, Five Finger Death Punch und Linkin Park auf der Blue Stage. Um noch mehr Fahrt aufzunehmen geht es am Donnerstag mit geballter Power von Danko Jones, Alter Bridge und Blink 182 auf der Blue Stage sowie Gojira, A Day To Remember, In Flames und Slayer auf der Red Stage weiter. Und weil das nicht genug ist, rocken am Freitag Kreator, Prophets of Rage und System of a Down die Blue Stage. Das Festivalende am Samstag dürfen die Broilers und Green Day auf der Blue Stage und Suicide Silence, Epica und Sabaton auf der Red Stage feiern. Wer dann noch so richtig in Feierlaune ist, kann noch eine Runde das Tanzbein mit David Hasselhoff schwingen.

Tickets gibts hier: www.novarock.at/tickets

Alle wichtigen Infos auf einen Blick:
Wo: Pannonia Fields, Nickelsdorf (Österreich)
Wann: 14. – 17. Juni

Komplettes Line-Up: