Wer mal wieder musikalisch richtig was „auf`s Maul“ bekommen möchte, sollte sich schleunigst „Brutalin“ besorgen, das neue und erste komplette Album der Frankfurter Combo von Mein Kopf ist ein brutaler Ort.

Gegründet wurde die Band vor drei Jahren und bereits im März 2013 gab es die „Neue Deutsche Schelle“, welche im Rahmen einer EP als Vorbote des am Freitag erscheinenden Longplayers herhielt!

Die derbe Mischung aus Hardcore, Metal und Thrash haut einem skrupellos und ohne Rücksicht auf Verluste den derbsten deutschsprachigen Gesang um die Ohren… dagegen sind die durchaus teilweise vergleichbaren `Callejon` ja fast eine Schlagertruppe.

Incl. Hidden Track sprüht das „Brutalin“ aus zehn rifflastigen und thrashigen Songs… selten bin ich musikalisch so verprügelt worden, jetzt ehrlich!

Scheinbar musste sich das Sextett nach mehreren Besetzungswechseln in den letzten zwei Jahren so dermaßen ihren Frust von der Seele rocken – ich sage mal, brutaler geht kaum!

Schon der Opener „Zahltag“ knüppelt mit Doppelgesang alles weg, was sich den Jungs in den Weg stellt… sie scheinen ernsthaft „Zu Allem bereit“ zu sein und mit „Ich bereue Nichts“ beweisen sie, dass die Musik von Mein Kopf ist ein brutaler Ort nicht nur ein „Sturm im Wasserglas“ ist – meine Güte, was ein derbes Brett!

Und genauso schnell wie der Sturm über einen gekommen ist, so schnell ist nach etwas über einer halben Stunde auch wieder alles vorbei… okay, den anschließenden Hidden-Track kann man nur bedingt zählen, da hier zwei Typen (klingen für mich verdächtig nach den beiden Jungs von „Badesalz“) über die Band, das Album und über weitere mehr oder weniger intelligente Sachen sinnieren.

Das Album geht eindeutig auf Konfrontationskurs mit meinem durchgedrehten Hirn!

Wer sich auch mal wieder neu ordnen mag bzw. seinen Kopf ebenfalls zu einem brutalen Ort machen möchte… bitteschön, aber sagt nicht das ich euch nicht gewarnt hätte!

 

cover_mein_kopf_ist_ein_brutaler_ort-brutalin_GROSS

Tracklist:
01. Zahltag
02. Zu Allem bereit
03. Ich bereue Nichts
04. Sturm im Wasserglas
05. Kopflast
06. Atemzug
07. Wohlfühlzone
08. Verbrannte Flügel
09. Königreich
10. Hidden Track

Mein Kopf ist ein brutaler Ort – HOMEPAGE

Mein Kopf ist ein brutaler Ort – Brutalin (27.11.15 – FinestNoise / Timezone)
4.0Gesamtwertung