Wer keinen der begehrten 200 Plätze für die „Gods of Violence“-Release-Show von Kreator am 26.01. im „Musik und Frieden“ bekommen hatte, hat am 18.02. in der Columbia-Halle Berlin erneut die Chance auf eine Live-Show! Mit ihrem 14. Studioalbum „Gods of Violence“ schaffte es die Thrash-Metal-Band Kreator aus dem Ruhrgebiet auf Platz 1 der Album-Charts.

Kreator – ein Urgestein der deutschen Metalszene. Doch auch über Deutschland hinaus hat das Quartett an Popularität gewonnen und prägte die Metalszene ungemein. Zahlreichen Shows in Übersee, Marokko und Headliner beim Summer Breez 2006 (wo sie auch dieses Jahr wieder auftreten werden) können die Jungs auf ihrem Konto verbuchen. Und auch in diesem Jahr sind sie wieder viel unterwegs, im Gepäck ihr neues Album „Gods of Violence“. Neben Dänemark, Frankreich, Russland, USA, Polen und England darf Deutschland natürlich nicht fehlen. Doch die Shows sind rar und alle guten Dinge sind bekanntlich drei: Wiesbaden, Berlin und Essen haben die Ehre – neben den Festival-Auftritten beim Summer Breez und Wacken.

Tour-Daten:
17.02. – Wiesbaden
18.02. – Berlin
04.03. – Essen

Und wer es nicht abwarten kann, kann hier schon einmal in die neue Platte reinhören: