Für die Heidelberger von IRIE REVOLTES war der Festivalsommer mit den Auftritten beim Rock im Park, dem Deichbrand Festival, dem Ruhrpott Rodeo Irie Revoltesund dem Juicy Beats in Dortmund ein absoluter und beeindruckender Erfolg… die weiteren elf Festivals mal nur so nebenbei erwähnt!

Nun kommen IRIE REVOLTES zurück nach Hannover, wo sie bereits letztes Jahr ein eigenes Open Air feierten.

Am Samstag den 27. August 2016 spielen die Jungs ein weiteres Mal auf der Gilde Parkbühne, bei dem speziellen „Irie Révoltés Open Air“ werden sie von einigen befreundeten Bands unterstützt.

Neben der legendären Hamburger Punk Band SLIME wurden Neonschwarz, Cuatro Pesos de Propina, Les Réfugiés und Jennifer Gegenläufer bestätigt.

Wer also am Samstag nichts vor hat, sollte sich bei erwartet gutem Wetter auf den Weg nach Hannover machen… auch wenn bereits doppelt so vielen Tickets wie im Jahr 2015 verkauft wurden steht aktuell noch ein gutes Kontingent zur Verfügung.

In diesem Sinne – „Alerta, Altera…“

BANDPAGE

(Quelle: Ferryhouse)