Dass wir in unserem Magazin recht häufig auch mal über den Tellerrand schauen, sollte ja mittlerweile bekannt sein – und dank eigener Redaktions-Kids kommt es auch immer mal wieder vor, dass wir mit Musik konfrontiert werden, die normalerweise nicht den Weg in den Player finden würde… ich denke da nur an so unsagbar katastrophale Sachen wir die Songs von Rolf Zuckowski

… Halt, Stop – ihr glaubt doch wohl nicht das unser Nachwuchs nicht ordentlich von uns sozialisiert wird, oder?!

Neben feinen Punk-Nummern von Sondaschule & den Donots, oder rockigen Sachen von MADSEN gönnen sich meine Kids aber dann auch mal zwischendurch „Kindermusik“ von Randale (Punk, Reggae & Rock) und Deine Freunde (Hip-Hop)!

Neu auf den Zug cooler Kids-Musik aufgesprungen sind die Dinos von Heavysaurus, die sich den härteren Tönen gewidmet haben und so den Metal auf kindgerechte Weise in die nächste Generation schicken wollen.

Einer finnischen Idee entsprungen, geht es jetzt auch hierzulande los und mit „Rock ’n‘ Rarrr Music“ erscheint heute das erste Album der Dinosaurier.

Was die Fünf auf ihrer Reise durch die Zeit erleben und warum sie den Meteoriteneinschlag vor 65 Millionen Jahren unbeschadet überlebt haben? Keine Ahnung… aber vielleicht bringen euch die elf Songs näher an die Antwort.

So erzählen uns Mr. Heavysaurus (Gesang), Riffi Raffi (Gitarre), Komppi Momppi (Schlagzeug), Muffi Puffi (Bass) und das Mädchen in der Band Milli Pilli (Keyboards) zum Beispiel wie eine „Schatzsuche“ per Flaschenpost funktioniert, was es mit riesigen Kaugummiblasen oder der Hexe „Rupuliina“ auf sich hat und warum jeder genau so cool ist, wie er nun mal ist!

Neben viel Spaß für Groß – und vor allen Dingen Klein – hat das Ganze also auch noch einen pädagogischen und tiefgründigen Hintergrund. Hierfür ein High-Five mit der Dino-Pranke!

Mein persönlicher Handwritten-Redaktions-Nachwuchs hat die Scheibe als gelungen durchgewunken… also kann ich eigentlich gar nichts anderes tun, als „Rock ’n‘ Rarrr Music“ weiter zu empfehlen – ich möchte es mir ja nicht mit der großen und mächtigen Dinosaurier-Metal-Gemeinde verscherzen, gell?!

Und wie stand es noch so schön im Beipackzettel, …wundert Euch nicht, wenn es demnächst aus dem Kinderzimmer schallt: „Das ist Heavysaurus! Das muss so laut!“

 

Titel:
1. Hörspiel: Heavysaurus Im Studio
2. Yeah, Heavysaurus!
3. Dino-Metalheads
4. Kaugummi Ist Mega!
5. Schatzsuche
6. Heavysaurus Tag (Dinolied)
7. Rarrr
8. Heavy Twister
9. Rupuliina
10. Dinos Spielen…
11. Raumschiff Juranoid

BANDPAGEFACEBOOK