Mit dem eigenen Selbstbewusstsein haben Godsmack anscheinend keine Probleme. Wenn man sein neues Album einfach mal „When Legends Rise“ nennt und sich damit mal eben selber in den Legendenstatus hebt, dann ist das mal eine Ansage.

Ähnlich breitbeinig wie der Titel des neuen Albums, sind auch die Songs von „When Legends Rise“. Vier Jahre nach ihrem letzten Album klingt die Band immer noch frisch und Sully Erna und Co. wissen was ihre Fans wollen, und das bedient die Band zu 100%.

Da könnte man jetzt sagen, das muss mit der Zeit doch irgendwie langweilig werden. Eigentlich müsste das so sein, aber „When Legends Rise“ läuft bei mir jetzt seit fast zwei Wochen und die Songs wollen sich einfach nicht abnutzen. Die elf Songs, allesamt mit radiotauglichen Laufzeiten von zwischen 3 und 5 Minuten ausgestattet, laufen so locker ins Ohr, das man eigentlich fast Angst haben muss, sie rutschen gleich am gegenüberliegenden Ohr wieder raus.

Dem ist nicht so. Godsmack haben es geschafft elf Songs aufzunehmen, welche allesamt auf Nummer sicher gehen, gleichzeitig aber auch ein totales Ohrwurmfeuerwerk sind.

„When Legends Rise“ wird mit tribalartigen Drums eingeläutet, danach regieren die eingängige Riffs und Sully Ernas Stimme, welche in den richtigen Momenten mit einem Echo Effekt unterlegt worden ist. Das passiert meistens im Refrain. „Bulletproof“ wurde schon vorab als Single ausgekoppelt. Im diesem Song spielt die Band schön mit der Dynamik zwischen leisen und lauten Momenten.

Die Kinderchorgesänge im Song „Unforgettable“ würden bei anderen Bands wohl eher zum Fremdschämen rüberkommen. Hier passt das allerdings wie der sprichwörtliche Arsch auf den Eimer.

Die Balladen „Scars“ ist eigentlich prädestiniert dafür die Charts zu stürmen. Toll arrangiert und Erna singt hier wirklich herzzerreißend.

Fazit: Godsmack liefern ein „Nummer sicher Album“ ab, allerdings sind alle Songs Volltreffer und die Musik macht einfach Spaß.

Antesten!

When Legends Rise
Bulletproof
Unforgettable
Every Part Of Me
Take It To The Edge
Under Your Scars
Someday
Just One More Time
Say My Name
Let It Out
Eye Of The Storm

 

http://www.godsmack.com/

Photo Credit: Spinefarm Records

Godsmack - When Legends Rise (Spinefarm, 27.04.2018)
4.0Gesamtwertung