Diamond Head waren in der aufkeimenden Szene der New Wave of British Heavy Metal, Anfang der 80er Jahre, eine durchaus respektable Größe auf der Insel und Inspiration für Bands wie Metallica oder Megadeth. Gerade die Bay-Area-Millionäre coverten die Band mehrfach und sorgten dafür, dass Bandkopf und Songwriter Brian Tatler in späteren Jahren ein Auskommen hatte. Aufgrund unglücklicher Entscheidungen und nicht allzu langem Durchhaltevermögen wurde es allerdings nichts mit der Weltkarriere der Briten.

Nach einem kurzen Intermezzo Mitte der 90er ist man seit rund einer Dekade wieder da. Aber in dieser Zeit brachte man nur zwei eher unglückliche Alben heraus, mit denen man sich zumindest ein wenig modernisieren wollte. Neben den langweiligen Songs war es auch etwas das Fehlen von Originalsänger Sean Harris, das sauer aufstieß.

Dieser ist zwar auch bei der erneuten Wiederbelebung nicht dabei. Dafür hat Tatler mit Rasmus Bom Anderson einen äußerst kompetenten Herrn gefunden, der durchaus in die Fußstapfen seines Vor-Vorgängers treten kann. Vielleicht war diese Wahl auch der Anstoß für das erneute Aufblühen. Denn das neue, selbstbetitelte Album ist gelungen!

„Speed“, „Bones“ und „Wizard Sleeve“ katapultieren einen auf angenehme Art und Weise sofort zurück in der Zeit. Anflüge von zu spät gekommener Modernität wichen einer angenehmen Zeitlosigkeit. Das klingt stark nach dem von Led Zeppelin beeinflusstem Frühachtziger-Metal. Er ist wieder da, dieser Sound der Platten wie „Lightning to the Nations“ und „Borrowed Time“, aber auch das unterbewertet „Death and Progress“ so toll gemacht hat.

Die Band gefällt nicht nur mit guten Songs, sondern es macht auch Spaß zuzuhören, mit wieviel Elan die Musiker wieder bei der Sache sind. Lange nicht mehr klangen die Riffs und Soli Tatlers so frisch und frei von der Leber weg gespielt. Zudem ist das Album durchaus abwechslungsreich und hat einiges zu bieten.

Willkommen zurück, Diamond Head!

Diamond Head - Diamond Head

Trackliste:
1. Bones
2. Shout At The Devil
3. Set My Soul On Fire
4. See You Rise
5. All The Reasons You Live
6. Wizard Sleeve
7. Our Time Is Now
8. Speed
9. Blood On My Hands
10. Diamonds
11. Silence

Diamond Head - Diamond Head (Dissonance Productions, 22.04.2016)
4.0Gesamtwertung