Für Freunde des gepflegten Heavy-Rock stehen mit Flight die nächsten potentiellen Senkrechtstarter in den Startlöchern.

Am Freitag erscheint das er Debütalbum der Norweger um Christoffer, Kristian, Jonas und Kickan, die sich eindeutig an den Größen der End-70er bzw. Anfang-80er-Metal Ära orientieren, jedoch ihren eigenen Stil nicht aus den Augen lassen.

Klassischer lupenreiner Heavy-Metal begleitet mich auf den acht Songs des Erstlingswerks „Flight“ und versetzen mich zurück in die Zeit, in welcher an Begriffe wie „New Metal“ oder „Metalcore“ noch lange nicht zu denken gewesen ist.

Derbe Gitarren-Riffs, die auf einen emotionalen und melodischen Gesang treffen. Ganz nach dem Motto: man nehme den Groove und Spirit vergangener Zeiten, würze ihn mit modernen Rockelementen… und fertig ist der Flight-Sound!

Die sympathischen Jungs von Flight machen ehrliche Musik für Freunde von `Iron Maiden` und `Judas Priest`… aber auch begeisterte Musikfreunde, die gerne mal über den rockigen Tellerrand schauen, können bei dem Album auf ihre Kosten kommen.

 

12039345_897309293687859_411128897039684731_n

Tracklist:
1. Flight
2. As Silence Falls
3. Lion`s Den
4. Don`t Lose It
5. Nightrider
6. Memories Sharp
7. Escape
8. Devil Woman

Flight – FACEBOOK

Flight – Flight (Bad Omen / Soulfood, 16.10.2015)
3.5Gesamtwertung