Der bereits als moderner Billy Bragg betitelte Brite TOM ALLAN ist gerade mal 24 Jahre alt und hat schon mit so manchen bekannten Gestalten, wie zum Beispiel den Undertones oder mit Vom Ritchie von den Toten Hosen auf der Bühne gestanden.

Und nein, TOM wohnt nicht etwa in Manchester, Liverpool oder London, was man aufgrund seiner optischen Nähe zu den Arctic Monkeys oder The Libertines durchaus vermuten könnte. Nein er lebt im Herzen des Ruhrgebietes, nämlich in Essen.

Von dort aus sendet er uns heute exklusiv sein neues Musikvideo zur neuen Single „2 Fingers Up„… schaut hier:

Gemeinsam mit Evan Beltran, den er vor einiger Zeit bei ein paar Bieren kennenlernte und der als „The Strangest“ von sich Reden macht, geht es nun zur Sache – und Leute, dass kann sich doch wohl echt hören lassen, oder?!

Wer nun also Bock auf mehr bekommen hat, der kann die beiden in den nächsten Tagen auch live sehen… nämlich hier:

23.02.2018 – Hamburg, Molotov
24.02.2018 – Essen, Anyway
22.07.2018 – Bochum, Bochum Total

FACEBOOK