„10“ das ist der Titel des neuen Albums welches am 01.09.2017 veröffentlicht wird.

Mit ihrem letzten Album durften Dritte Wahl eine ganz neue Erfahrung machen, die ihnen in fast drei Dekaden bislang verwehrt geblieben war: „GEBLITZDINGST“ konnte sich 2015 in den Top 30 der Charts platzieren. Zugegeben, für eine deutschsprachige Punkrock-Band nichts Ungewöhnliches mehr, aber im Falle der Rostocker ein eindeutiges Zeichen dafür, dass sich Ausdauer am Ende eben doch auszahlt. „Das hat unsere Welt jetzt nicht nachhaltig verändert, aber wir haben uns natürlich schon sehr gefreut“, erklärt Gitarrist und Sänger Gunnar und fügt lachend an, das ein solcher Erfolg den Alltag manchmal tatsächlich etwas einfacher macht. „Beispielsweise auf dem Elternabend in der Schule. Wenn ich auf die Frage, was ich so mache, mit „Rockmusik“ geantwortet habe, dann waren die Reaktionen eher zurückhaltend. Mittlerweile finden die das dank der Charts dann aber doch ganz cool“. Nur zwei Jahre später nun also „10“, das – richtig geraten – zehnte Studioalbum der 1988 gegründeten Band. Lagen in der Vergangenheit schonmal bis zu fünf Jahre Pause zwischen zwei Alben, so könnte nun der Eindruck entstehen, DRITTE WAHL wollen ein Eisen schmieden, solange es noch heiß genug ist. Doch nichts könnte weiter vor der Wahrheit entfernt sein, denn sogar die Band selbst zeigte sich mindestens genauso überrascht über ihr eigenes Tempo. „Die Songs haben sich wie von selbst geschrieben und waren einfach deutlich schneller fertig. Wir hatten sogar mehr Material beisammen als nötig gewesen wäre. Da eine Auswahl zu haben, war auch eine schöne Sache“.

Eine Tour gibt es auch!

21.-23.07.
27.07.
28.07.
29.07.
10.-12.08.
02.09.
13.10.
14.10.
20.10.
21.10.
03.11.
04.11.
17.11.
18.11.
24.11.
25.11.
08.12.
09.12.
16.12.
27.12.
28.12.
29.12.
30.12.
Deichbrand Festival
Riez Open Air
Augsburg / Sommer am Kiez
(CH) Bern / Reitschule Sommerfest 2017 – No Borders, No Nations
Torgau – Endless Summer Festival
Rostock / Iga/Park
(A) Wien / Arena
München / Backstage
Jena / F-Haus
Düsseldorf / Zakk
Berlin / Astra
Berlin / Astra
Hannover / Musikzentrum
Wiesbaden / Schlachthof
Cham / L.A.
Stuttgart / Universum
Nürnberg / Hirsch
(CH) Olten / Schützi
Dresden / Alter Schlachthof (+ SLIME )
Hamburg / Große Freiheit
Magdeburg / Factory
Erfurt / Stadtgarten
Oberhausen / Turbinenhalle (Punk im Pott)