Da fällt schonmal schnell das Wort „Hoffnungsträger“, wenn es um Boston Manor aus Blackpool geht. 2013 gestartet und kurz darauf von der breiten Öffentlichkeit als junge Band mit Ambitionen zu mehr wahrgenommen. Eine Mischung aus Pop-Punk, Alternative und einer großen Portion Emo machen Boston Manor zu einer Band, die so auch in den 2000ern auf der Bildfläche aufgetaucht sein könnte. Allerdings haben die meisten Bands der guten, alten Zeit diese Phase nicht überstanden.

Spätestens seit dem Debutalbum „Be Nothing“ 2016 hatte eine Generation eine Band, wie sie uns durch die 90er und 2000er getragen haben. Irgendwo zwischen Frustration, Hoffnung und der geballten Faust in der Hosentasche platzen Boston Manor dazwischen und entwickeln sich zu den neuen Lieblingen.

Mit leicht neuen Einflüssen gibt es jetzt die neue Single „Liquid“ und die Tourdaten für den Herbst!

 

 

 

Und hier die für uns relevanten Tourdaten im Herbst:

Do. 24.10.19 Köln Luxor

Fr. 25.10.19 Hamburg Logo

So. 27.10.19 Berlin Musik & Frieden

Mi. 30.10.19 München Backstage Halle

Fr. 01.11.19 Wiesbaden Kreativfabrik