Endlich, sag ich da mal! Mein persönlicher Fotobearbeitesoundtrack Nummer 1 wird erweitert. Bon Iver, Bandprojekt von Justin Vernon, geht mit „22, A Million“ am 30.September bei Jagjaguwar  in die nächste Runde.

Bereits jetzt lassen sich Versionen von „22 (OVER S∞∞N )“ und „10 d EAT hb RE als T ⚄ ⚄“ bei allen gängigen Streamingportalen bestaunen und die Lyricsvideo dazu bei Youtube. Und was meine alten Ohren da hören, lässt großes Erwarten.

Wer schonmal vorbestellen möchte, kann das hier tun.

Ein besonderes Schmankerl gibt es bei einem zweitägigen, nicht-kommerziellen Musik-Event in den Berliner Funkhaus Studios am 1. und 2. Oktober, in Zusammenarbeit mit Aaron und Bryce Dessner von The National, dem Michelberger Hotel und anderen zu bestaunen.

 

BI_album_artwork