„Amoretum Vol.1“ soll das neue Album der Münsteraner Rocker Black Space Riders heißen.

Erscheinen wird es am 26.01.2018. Da der Vorgänger „Refugeeum“ ein starkes Ding war (ist!), sind wir natürlich sehr gespannt

Der Titel „Amoretum“, ein Kunstwort aus „Amor“ und „Arboretum“ als Sinnbild für einen Schutzgarten und eine Keimzelle der Liebe. . Und so dreht sich thematisch alles im neuen Liederzyklus der Black Space Riders um das Spannungsfeld zwischen Furcht-Hass-Ablehnung-Dunkelheit auf der einen Seite und Liebe-Empathie-Hinwendung-Licht auf der anderen Seite. Denn wie sonst sollten wir den Hass überwinden, wenn nicht mit Liebe?

http://www.blackspaceriders.com