Bereits wie im letzten Jahr hab ich meinen Geburtstag genutzt und daraus eine Handwritten-Party gemacht. Im letzten Jahr noch mit drei Bands, waren dieses Mal die Songwriter Captain’s Diary & Wood & Valley in der Döser Börse Cuxhaven und haben unplugged die Leute begeistert. Der Captain hatte seine neue Platte an Board und ich denke das mitsingende Publikum bei neuen Stücken ist immer ein gutes Zeichen! Zwischendurch hab ich mal wieder angetrunken einen geschmettert und danach aufgelegt.

Die Börse war gut gefüllt, aber wie das in der Provinz so ist, ist Freitags immer weniger los als bei Partys am Samstag. Mehr Platz am Tresen für alle. Auch gut. Besonders schön war für uns Redakteure, dass wir mit 8 Handwritten Schreiberlingen vertreten waren und sich auch einige das erste Mal im „Real Life“ treffen konnten.

Unser Christian (seemannsgarn photographie) hat uns ordentlich Fotos vom Abend mitgebracht. Die gibt es hier. Zwei Livevideos vom Abend findet ihr auf unserer Facebookseite.

Besten Dank an das Döser Börse Team, meine Mitstreiter und alle Gäste! Bis zum nächsten Mal!