Im Sommer steht bereits die 14te Auflage des Deichbrand Festivals an und mittlerweile hat sich dieser ehemals kleine Event, der 2005 am Fort Kugelbake in Cuxhaven mit ein paar 100 Besuchern begann, zu einer der Größen im sommerlichen Festival-Plan gemausert und ist weit über die Landesgrenzen Deichbrand Festival 2018hinaus bekannt und beliebt.

In den letzten drei Jahren durften wir mit dem Handwritten Mag bereits Teil unseres heimischen Festivals sein – näheres zu 2015 und 2016 gibt es hier – und besonders die 2017er Auflage, bei welcher wir mit drei Redakteuren bzw. Fotografen vertreten waren, war eines meiner Highlights des Jahres… zu gerne erinnere ich mich an die Donots und Love A Interviews 😉

Nun wirft das Deichband Festival 2018 auch schon wieder seine großen Schatten voraus und auch hier werden wir uns vom 19.erneut unter die erwarteten 60.000 Party-People werfen und euch während der vier Tage auf dem Laufenden halten.

Ganz besonders Bock haben wir schon auf die Gigs von Casper, Die Toten Hosen, Bosse, die Editors, Kettcar, Skinny Lister, Nothing But Thieves, Zebrahead, Heisskalt, den Giant Rooks, Itchy, Die Apokalyptischen Reiter, Gloria, den Blackout Problems, Razz, Milliarden, Gurr, Smile and Burn… aber auch der Rest kann sich sehen lassen.

Darüber hinaus dürft ihr schon wieder gespannt sein, ob wir die Chance auf das eine oder andere Interview bekommen werde… wir sind da wieder „was am planen dran“, wie Schlucke es schon so schön bei Bang Boom Bang gesagt hat! 😉

Dann bleibt mir ja eigentlich nur noch, euch auf den Vorverkauf hinzuweisen – Leute haut rein… noch gibt es ausreichend Tickets, da das Festival aber in den letzten Jahren immer ausverkauft war solltet ihr nicht zu lange warten!

Zur Feier des Tages gibt es hier noch ein paar Impressionen aus dem letzten Jahr…

FESTIVAL-PAGEFACEBOOK